Loop!

News

Absturz Kuba

flightImmer noch wirkt das Mars-Uranus-Quadrat sich als riskantes Klima aus: Große Unfälle, Attentate oder Naturkatastrophen sind unter einer solchen Konstellation nicht selten. Manchmal durch Direkt-Auslösung oder auch über Anschub von schwierigen Lagerungen in beteiligten Referenz-Horoskopen. Bei Flugzeugabstürzen stehen, wie vielfach berichtet, oft die Konstellationen des Erstflugs einer Maschine unter Auslösungen. Das entspricht Transiten über ein menschliches Radix.

Auch beim Absturz in Havanna gestern um 12.08 h sieht man das: Die Boeing mit der Registrierung XA-UHZ, bei deren Absturz über 100 Menschen ums Leben kamen, startete laut Aviation Safety Net zum First Flight am 15.7.1979 und hatte darum einen Uranus bei knapp 17 Grad Skorpion, auf dem gestern auf 9 Bogenminuten genau der laufende Jupiter stand - ein Aspekt, der manchmal Rettung in letzter Sekunde bedeutet. Aber in anderen Fällen das Gegenteil, wie hier: Eine akute Ausweitung (Jupiter) der Unfalltendenz, des Schocks und der plötzlichen Brüche (Uranus). Beim Erstflug-Horoskop sieht man bereits, dass jeder größere Transit über Uranus dessen problematisches Quadrat zu Merkur-Jupiter (+ Chiron im Stier) mit auslöst. 

Weiterlesen ...

Kopftuchmädel

AliceWeidelTitelGroßartig. Dieser Auftritt der Exil-Schweizerin und AfD-Ikone Alice Weidel gestern im Bundestag. Zum einen, weil sie eben mal locker wieder aufzeigte, was man in diesen Zeiten tun muss, um in die obersten Schlagzeilen zu kommen. Zum anderen, weil sie ebenso locker aufzeigte, wie zwingend astrologische Hintergründe bei Menschen wirken, die keinerlei Bewusstsein für ganzheitliche Zusammenhänge haben.

Ersteres braucht lediglich einen entsprechenden Mundan-Aspekt (gestern war das das auslaufende Quadrat von Mars zu Uranus) und ebenso entsprechende Radix-Anlagen (Weidel hat eine Sonne-Mars-Merkur Konjunktion im Wassermann). Und dann muss man einfach loslegen, irgendeinen provokativen Quark erzählen und möglichst dummdreist alles chaotisieren, bis man die gewollten Reaktionen bei anderen erzeugt (Link zum Video ihrer Rede). Zum Beispiel indem man eine Rüge vom Bundestagspräsidenten bekommt, die man dann sofort via Twitter benutzt, um sich selbst wieder in die Opferrolle zu bringen.

Und schon ist man in den Schlagzeilen, verdrängt sogar den Trumpinator auf Platz zwei und bekommt genau die Aufmerksamkeit, die man wollte.

Weiterlesen ...

Shalom, Abi!

abiofarim108Abi Ofarim, geboren bei Waage-Neumond, ist nach wirklich schwierigen Transiten, großen Kämpfen und schwerer Krankheit schließlich unter Uranus Quadrat Pluto und jetzt zum 2. Mal zulaufendem Saturn auf Mars gestorben. Was oft die Wendepunkte bei Erkrankungen bringt. Geboren als Abraham Reichstadt, wurde der Vollblutmusiker im Duo mit seiner Frau Esther (Zwillinge-Sonne) weltbekannt und arbeitete auch danach lebenslang in, mit und für die Musik. Mit Mars-Saturn Quadrat von Steinbock nach Widder (im Konflikt zur Waage-Sonne, die es eigentlich einfach alles schön haben will) war er eine ambivalente, charismatische Persönlichkeit. Manchmal zerrissen, stand er sich auch selbst im Weg, und falls nicht, erfuhr er die Blockaden außen.

Was bei Saturn-Anlagen immer der Bremsung bei zuviel Tempo dient (hier durch das Luft-Element), sich aber auch sehr mühsam anfühlt. Vor allem zeigen sich schwierige Saturn-Aspekte im Radix in voller (negativer oder positiver) Qualität ja oft im Alter - wer da nicht dominant in die Selbst-Disziplin geht, wird manchmal vom Kausaltitätsprinzip eingeholt. Auch frühen Ursachen, die man setzte, wo man jung an beiden Enden brannte. Überhaupt tanzte Abi von Anfang an immer zwischen den einander kompensierenden Prinzipien von Saturn und Neptun. Die Härten sollen da die Weichheit ausgleichen und umgekehrt. Es wurde eine Zerreißprobe.

Weiterlesen ...

Gauß sei Dank!

gauss1Dem Herrn Gauß  (Johann Carl Friedrich = Alptraum der Studenten = der mit der Kurve der statistischen Normal-Verteilung) und seinen astronomischen Bahnberechnungen sei Dank, fand man die kleine Ceres, die zwischen anderen Minimalobjekten verloren gegangen war, doch wieder am Himmel. Ich seh's aber nicht wirklich im Horoskop, wieso er sonst so viel Geniales mit der Mathematik anstellte, dass die ihn so liebte. Aber es wurde auch gar keine Geburtszeit für ihn überliefert und wenn die Felder als persönliche Verortung in Raum und Zeit fehlen, wird es schwierig mit der differenzierten Ausdeutung.

Stier ist er jedenfalls gewesen, mit Wassermann-Mond und einem exakten Mars-Pluto-Trigon auf 0° Waage/Wassermann. Somit getrieben von den eigenen Ambivalenzen. Ein Luft-Typus steckte somit dominant in ihm, eine starke Betonung im Denk-Element. Er will Rechnen schon vorm Sprechen gekonnt haben und war extrem früh ein Zahlen-Genie. Zu Lebzeiten nannte man ihn "Fürst der Mathematik" = Princeps Mathematicorum. Deshalb bekommt der schlaue Herr Gauß heute auch von Google den Doodle-Orden, denn da wird er 241 Jahre alt, in deren ersteren er viel getan hat für die Stochastik (= Ratekunst oder Kunst des Vermutens, denn auch die Mathematik hat ja ihre schwarzen Löcher).

Weiterlesen ...

Oh, Bushido!

bushido1Einst einer der schlimmen Rapper-Jungs, im Vergleich mit Kollegahs jetzt eher zahm: Bushido als geistig stichelnde Waage-Sonne (bloß im Stellium mit Merkur & Pluto etwas härter) hat t-Saturn bald zum 2. Mal im Quadrat zur Posing-Konstellation laufen und sagt seine Tour ab. "Black-Friday" sollte die heißen. Wie man weiß, ist Sonne mit Merkur im 7. Zeichen ja sonst DIE Darstellerin - und zwar in jeder Form auch gern verbal offensiv, bloß weniger tätlich. Der Vater aller Verbalinjurien des Sprechgesangs folgt nun dem anstehenden, mindernden saturnischen Muster und streicht 12 Konzerte. Man munkelt, es habe mit seinen gekappten Kontakten zu einem der taffsten Fische dieser Welt zu tun. Arafat Abou-Chaker, aus dem berüchtigten Clan. Damals noch lieber Weggefährte, von dem sich Bushido neulich klar distanzierte.

Das gab Stress, wie die Beziehungs-Horoskope per Transit aufzeigen. Ob so viel, dass der Rapper krank wurde (im Dezember gab es schon mal eine erste Komplett-Absage wegen einer nervösen "Bandscheibe" = siehe Saturn) oder ob er jetzt einfach eine Weile aus der Schusslinie geht, ist wegen fehlender Geburtszeit schwer zu sagen. Sicher dagegen: Saturn im Transit ist mühsam - man kann ihn nur unmaßgeblich leichter nehmen, wenn man mitgeht. Behinderungen sind die rote Ampel: Du bist bei etwas zu schnell gewesen und bekommst jetzt Entschleunigung als Schutz.

Weiterlesen ...

Ein Mars-Sturz

000vanessaSehr bitter: An einem Tag schwer zu verunglücken (bei einer Hebefigur), an dem t-Mars als gefährdender Klassiker mit Lilith direkt über eine Radix-Uranus-Neptun-Konjunktion im Steinbock läuft. Sehr hilfreich dabei aber: Wenn gleichzeitig t-Sonne auf der Radix-Venus steht und alles doch noch einigermaßen glimpflich abgeht. Hoffentlich. Wie es aussieht, kann sich Sängerin Vanessa Mai, bei Stier-Neumond geboren, wenigstens noch bewegen. Das ist für sie als sinnlicher Venus-Archetyp und Frau, die so gern tanzt wie sie singt, ja nicht nur künstlerisch extrem wichtig.

Aber nach ihrem Proben-Sturz hat sie alle Konzerte erst mal abgesagt. Die Wirbelsäule scheint verletzt, wie schwer, weiß man jedoch nicht. Eine Konsequenz, analog zu Saturn/Steinbock, der zur Zeit den transitierenden Mars ja beherrscht und im eigenen Zeichen als Transit-Regent des Aktivators viel umsetzt von dem, was sonst Möglichkeit oder Risiko bleibt. Mars steht hier erhöht und auch das hilft manchmal dabei, schwerere Folgen zu vermeiden.

Weiterlesen ...

Der Putschdämon

PutschdaemonTitelWas für ein Aufruhr. Verlief es bisher in Carles Puigdemont Leben eher manisch uranisch, so hat ihn vor knapp 2 Wochen Saturn wieder eingeholt. Denn als der ehemalige katalanische Präsident am Sonntag, den 25. März um 11:19 Uhr von Dänemark nach Deutschland reiste, wurde er festgenommen. Genau zu diesem Zeitpunkt stand der aktuelle Saturn exakt am lokalen Deszendent von Jagel (dort wurde er auf der Autobahn angehalten). Und natürlich zusammen mit „Putsch-Dämons“ Steinbock-Sonne, denn seine Flucht durch halb Europa vor der spanischen Justiz findet unter der Konjunktion von Saturn mit seinem inneren Zentralgestirn statt.

Allerdings sind die kosmischen Transitgesetze ja einerseits äußerst komplex und andererseits sehr einfach. Also einerseits wird sein Saturntransit ja noch einige Zeit andauern, bedingt durch die Rückläufigkeit des Herrn der Ringe. Und somit konnte er kaum hoffen, sich nicht in den Netzwerken der Justiz zu verfangen.

Weiterlesen ...

More Sunshine

carolsunshineHerrn Trumps Sonne-Uranus überrascht immer wieder: Da geht noch was an Narretei. Die sehr, sehr junge Disney-Schauspielerin Caroline Sunshine (22), die Sonne-Venus in Jungfrau unter Neptun-Transit für einen noch fakten-freieren 'Nachrichtendienst' (auch Fake News genannt) der Nation mitbringt, wird nun angeblich seine brandneue Presse-Geheimwaffe. Sie machte offenbar vorher ein Praktikum im Weißen Haus, was sie natürlich prädestiniert, wie viele aus dem Stab sehr plötzlich von der Seite ein- und aufzusteigen. Sprich, nun ersetzt Fräulein Sunshine als "Presse-Assistentin" Miss Hope Hicks, die ebenso professionell ausgebildet war (nämlich nicht) und drum vor Kurzem entsorgt wurde. Interessant: Auch die Neue hat wieder die Venus eben da dienend in Jungfrau, wo Hicks sie schon stehen hatte. Diese Frauen müssen manchmal einiges ertragen.

Sunshine ist wohl schein-unpolitisch (denn sie muss eine geheime Anlage zur Regentschaft haben, sonst käme sie nicht ins Amt) und schön blond, was des Präsidenten Arbeitsplatzbeschreibung für seine Kommunikations-Designerinnen statistisch beinhaltet. Die junge Dame spielte recht erfolgreich beim Disney-Channel "Shake it up" mit - zwischen 2010 bis 2013. Damit beweist sie auch, dass sie den öffentlichkeitwirksamen Waage-Merkur strategisch einsetzen kann und auch ein Talent für's Theater besitzt. Wird Trump sich gedacht haben, jedenfalls.

Weiterlesen ...

Monsieur Non!

nicsarkozyEr hatte so deutliche Transite, dass man sich gewundert hätte, wenn Nicolas Sarkozy (Wassermann-Sonne in 5, AC Jungfrau) nicht doch noch irgendwann wieder aus der Versenkung aufgetaucht wäre. Aber musste das ausgerechnet sein, indem man ihn, den kleinen Monsieur Non-Ich-War's-Nicht, kurz nach T-Uranus-Quadrat zum Jupiter-Uranus in 10 und letzter Opposition zum Neptun (bricht alles plötzlich den Ruf), bei Saturn Quadrat Mond/Mars (mäßigt Selbstherrlichkeit) und Pluto Quadrat zur Achse 2/8 (betrifft das Geld) abführte wie einen Schwerverbrecher? Offenbar ja. Er soll mit Freund Gaddafi ein kleines Business aufgezogen haben, seinerzeit, indem er aus Libyen den Wahlkampf mitfinanziert bekam. Kann das sein? Ebenfalls ja. Der Vorwurf lautet ja sogar, es sei ganz peinlich filmisch Geld in Koffern nach Paris geschleppt worden. 

Bereits als Sarkozy 2006/2007 Innenminister war. Nun, damals stand Jupiter wie heute im Skorpion am Radix-Saturn Spitze 3 (was allein dafür spricht, dass sich hier ausdrucksvoll systemisch und thematisch etwas Schwerwiegendes wiederholt). 

Weiterlesen ...

Montag, 28. Mai 2018

Suche

Transite

Dienstag, 29. Mai;
00:29 Uhr
Sonne # Pluto
Dienstag, 29. Mai;
07:04 Uhr
Merkur Qui Neptun
Dienstag, 29. Mai;
08:36 Uhr
Sonne Qcx Saturn
Dienstag, 29. Mai;
17:19 Uhr
Vollmond 8 10' Schuetze
Mittwoch, 30. Mai;
01:48 Uhr
Merkur -> Zwilling
Mittwoch, 30. Mai;
03:47 Uhr
Sonne # Mars
Mittwoch, 30. Mai;
07:54 Uhr
Venus Qui Uranus

Sponsoring

sponsoring

Mit eurem Sponsoring helft ihr uns, auch nach 6 Jahren mit Loop! weiter hochwertige astrologische Information möglichst kostenlos zur Verfügung zu stellen. Wer unsere Arbeit mit einem Betrag seiner Wahl unterstützen möchte, kann das einfach und sicher per Klick auf den Button oben tun. Der Direktlink lautet: PayPal.Me LoopAstro. Herzlichen Dank! 

Translate

dedanlenfritptessv

Login

Loop! verwendet Cookies, Google Analytics sowie einige Social Media Buttons. Um Ihre Privatsphäre zu schützen, benutzen wir als Like & Share Buttons sogenannte Shariff-Plugins, die ein höchstmögliches Maß an Datensicherheit bieten, da sie vor jedem Liken/Teilen Ihre Einwilligung gesondert abfragen. Mit einem Klick auf den nebenstehenden OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies und der Datenverarbeitung zu, die in unserer Datenschutzerklärung (Direktlink unten auf jeder Seite) nach der neuen EU-DSGVO ausführlich erklärt ist.
Weitere Informationen Ok Ablehnen