Loop!

Astrologie + Zeitung

Zufalls-Artikel aus "ASTRO-LABOR"

Merkur: Gibt es ein Demenz-Signum?

Als Loop! letztes Jahr über Nobelpreisträger Gabriel Garcia Marquez berichtete, der an Alzheimer erkrankte, und erste astrologische Hintergründe der Krankheiten aus dem Formenkreis der Demenz beleuchtete, war klar, dass dem Nobelpreisträger immer wieder andere Menschen mit demselben Leiden folgen werden. Einer davon ist nun offenbar: auch Schauspieler Karlheinz Böhm, Fische-Sonne, Aszendent Jungfrau, Sissis "Franzerl". Sein Sohn Michael ging jetzt an die Öffentlichkeit, um den zunehmenden "schwersten" geistigen Verfall des Vaters nicht mehr zu verschleiern. Neptunisches, das mit neptunischem Mut zur Wahrheit zwar nicht geheilt, aber immerhin… weiterlesen ~>

Zufalls-Artikel aus "MIND MAPS"

Sonne-Neptun: Im Nebelfeuer wandern

Am Freitag um 16:32 h unserer Zeit stehen sich Sonne und Neptun genau gegenüber. Der Gedanke, darüber etwas zu schreiben, erzeugt in mir erstmal nur eines: ein Vakuum... Um das etwas aufzufüllen, lese ich Zeitung. Und als erstes fällt mein Blick auf eine Nachricht, die ebenfalls eng mit neptunischer „Wirklichkeit“ verbunden ist. Flug MH 370, erinnert sich noch jemand? Diese Maschine, die plötzlich von allen Radars verschwunden war, dann aber doch irgendwie auf einem aufgetaucht ist, seltsame Pings von sich gab und nach der man heute immer noch sucht. Vermutlich in einem Gebiet, wo sie nach neuesten Erkenntnissen doch nicht sein kann, denn… weiterlesen ~>

Zufalls-Artikel aus "DAS THEMA"

EM 2012: Dänemark - Deutschland

Von Spiel zu Spiel… …zum großen Ziel. So lautet das Motto der deutschen Nationalelf und heute wäre es besonders wichtig, sich das zu Herzen zu nehmen. Denn nach dem überraschenden Ausscheiden der Russen gestern (das der Polen musste nicht so sehr verwundern), herrscht jetzt wohl Alarmstimmung bei Löws. Zu Recht, unter dem momentanen Signum von Uranus Quadrat Pluto (noch knapp sechs Tage bis zur Exaktheit) und Jupiter Quadrat Neptun (noch knapp sieben Tage bis zur Exaktheit) sollte man nichts mehr als gegeben annehmen. Uranus wirbelt alte (Macht-)Strukturen gehörig durcheinander, Konzepte und fixe Vorstellungen landen auf dem Altar der… weiterlesen ~>

Zufalls-Artikel aus "BUNTES"

Die ganze Welt ein bisschen JR

Er hatte zeitlebens Probleme mit Alkohol, mit weltlicher Bescheidenheit dafür weniger. Das machte Larry (J.R. Ewing) Hagman ja eben so entzückend. Nicht zuletzt lebte er damit perfekt die Konstellationen seines Radix aus: 12. Haus-Mond trifft 8.Haus-Sonne. Löwe-Jupiter genau am DC. Nun ist er tot und auch dafür hat der Schauspieler vorgesorgt. Man wird ihn, in Form von Asche, über die ganze Welt verteilen. Das darf man so locker sagen, weil er in dieser Hinsicht selbst einen schwarzen Humor hatte. Typisch für einen Plutonier mit Skorpion-Mars und Sonne im 8. Feld. Man ahnt, es hätte noch schlimmer kommen können. Eigentlich war die Sache mit… weiterlesen ~>

Zufalls-Artikel aus "NEWS"

Mars-Neptun: Der Zorn des Poseidon

Es herrscht das Absurde und die Liebe rettet davor, steht über der Todes-Anzeige. Mit dem Skorpion Albert Camus (RADIX), Autor dieses Satzes, hatte Johannes Strassmann einen neptunischen Wasser-Mars und den klugen, impulsiven, sehr weiten Schütze-Merkur gemeinsam. Nur dass der Geist des Shooting-Stars unter den Poker-Spielern vielleicht sogar noch unruhiger war, als der des Literaten. Wegen einer Uranus-Konjunktion und seiner besonders vibrierenden Stellung, spät in Jupiters Zeichen. Hohe, umfassende Intelligenz hatten beide, mentales Charisma, Strahlkraft, den kaum eindämmbaren, geistigen Hunger, der oft mit Positionen am Galaktischen… weiterlesen ~>

Super-Mario: Junge mit Glücksfüssen

Er ist der Hauptgewinn des WM-Endspiels, Zwilling mit Widder-Mars, Quadrat Uranus-Neptun. Wir ahnten das einst schon und portraitierten Mario Götzes goldenen Fußball-Fluss früh, als er zu den Bayern kam. Hier drum noch mal die kleine Helden-Geschichte von damals, aus den Anfängen:

Dies ist ein Artikel auch für Nicht-Fussball-Fans, selbst wenn er anders aussieht. Denn er dreht sich unter anderem um die Rätsel des Neptun. Motto: Zu schön um wahr zu sein. Frage: Welcher Zwanzigjährige ist 37 Millionen wert? Außer für seine Mama? Antwort: Mario Götze.

Seit April 2013 ist klar, dass die Zwillinge-Sonne mit Happy Feet zu Bayern München geht. Der wertvolle Junge hat aber auch das astrologische Signum der Fußballgötter: Mars-Neptun, ein wahnwitziges Talent, in Fluss zu kommen und trotzdem den Ball nicht unter den Füßen zu verlieren. Wie Beckenbauer, Uwe Seeler, Johan Cruyff oder Maradona. Alle haben sie dieses Branding gehabt. Und das ist auch für ganz Unsportliche eine fazinierende Angelegenheit. Denn wie WOLFGANG DÖBEREINER, einer der größten Astrologen, einmal sagte: Fußball ist ein Verdrängungs-Spiel - auf Gegenseitigkeit. "Wieso kann man einen Ball versenken im Tor? Ist das Tor voller Wasser? Das Tor ist voller Wasser, denn hinter der Torlinie ist das Wasser des Unbewussten. Und der Mann, der davorsteht, der Torwart, der ist gefährdet in seelischer Weise, dass es nicht mehr schlimmer geht. Verstehen Sie, was ich meine?" (HERRSCHING SEMINAR 2011).

Auch, falls zufällig nicht: Die besten Spieler der Welt haben überzufällig häufig Sonne- oder Mars-Neptun. Beides, also, die Zielkraft mit dem Hang, das Unbewusste in anderen schlafwandlerisch sicher zu erkennen und zu nutzen, in schönster Eintracht im Radix. Und dann drücken sie eben, wie man im Sport der kleinen, grünen Männchen sagt, dem Torwart das Ei in den Kasten. Oder, noch mal Döbereiner: "Das heißt, man will dem anderen was ins Unbewusste reinhauen." Gut, wenn das nur auf dem Platz passiert, was den Alltag der eigentlich unsicheren Mars-Neptuniker entlastet. 

Der kleine Mario Götze ist jetzt besonders gut im Freuen. Denn er hat nicht nur Transite, sondern auch einen Transfer. Wo Mars sich gerade ins Sextil zu Neptun bewegt, wird Mars-Neptun verschoben. Auch mal eine gute Nachricht aus der mundanen Arena. Der deutsche Fußball stand Kopf, vor den beiden wichtigen Spielen beider beteiligter Teams in der Champions League. Jürgen Klopp, ebenfalls Zwilling, weint. Jedenfalls sieht er so aus, vor allem, weil seine große Stunde schlägt und er Pluto-Saturn-Quadrat hat. Steuer-Mann Uli Hoeneß (Artikel: DER ZWEITE ABSTURZ), dessen Bayern loslegen (ARTIKEL Halbfinale), kann eine Weile wieder lachen. Und Technik-As Mario - im Glücksgriff von Jupiter auf Merkur - ist entzückt. Auch wenn sein anhänglicher Krebs-Mond wohl noch im Orbis von Uranus-Pluto steht. Er ist Bayern-Fan. Schon winkt ein neues Zuhause.

Was immer man von den irrsinnigen Verschiebe-Summen im Fußball hält, interessant ist, welche Leute große Spieler werden. Selbst Pelé, die Legende, in dessen Horoskop nirgendwo ein offener Mars-Neptun zu sehen ist, hat immerhin die Häuser-Version zu bieten: Neptun in 1, die indirekte Variante. Und mit Herrin 12, Sonne, im Umsetzungs-Knaller-Haus 2, dazu eine weitere beliebte Neptun-Analogie bei den Spitzen-Fußballern. Neptun-Sonne. Wie Maradona. Der dann später, als er nicht mehr spielte, den bei den Aspekten so beliebten Weg der Drogen ging. Zen und die Kunst, Kokain zu kaufen. So wurde das eine Ventil durch das andere abgelöst. Manchmal läuft es so, wenn die Dauer-Spannung des Sports sich auflöst. 

Bei Mario Götze ist das anders. Mars-Neptun (übrigens auch der Aspekt seines neuen Präsidenten Hoeneß) haut eher das Leder und stellt nicht gleich seinen ganzen äußeren Standort in Frage, wenn er nicht trifft, wie die Sonnen. Döbereier war der Ansicht, dass Mars-Neptun die noch bestehende Ungeteiltheit des Tierkreises symbolisiert (letztes Zeichen, erstes Zeichen) und Mars immer mit dem Neptun auftritt. Deshalb ist es auch so wichtig, den Neptun als Erklärung des Mars in Radix-Bildern mit zu untersuchen. Er kann wie eine Fußnote zum Antrieb sein - das, was Mensch unbewusst zündet. Götzes Neptun steht nun auch noch mit dem Uranus und zusammen setzen sie den Mars unter Spannung - was tut er? Er schießt, wenn die Nevosität all der Grundfragen, die Neptun stellt und Uranus aufbricht, zu groß wird. Das passiert wie im Koma. Er konnte, das sagte seine frühsten Trainer, den Ball quasi riechen, ohne hinzusehen.

Aber Mars-Uranus ist natürlich auch die Brillianz am Ball - wie mit dem Rechenschieber hingezirkelt. Manchmal besteht Talent eben auch aus Kompensation von anderen Defiziten. Götzes Vater ist Professor für Datentechnik - das zeigt auch schon die Sonne des Sohnes, die einen technischen Zug in den Zwillingen hat. Die ganze Familie zog dem Papa hinterher, als er 2001 für den Job nach Dortmund ging. Mit neun Jahren, das erste Mal unter Jupiter auf Sonne-Merkur, erlebte Mario einen Lauf wie heute. Die Glücksfüsse winkten damals schon. Er kam an die Ruhr und der Weg zum BVB war gepflastert mit roten Teppichen. Als er im November 2009, mit gerade mal 17, zum ersten Mal bei der Bundesliga eingesetzt wurde, hatte er eben Jupiter auf Saturn hinter sich. Die "neuen Könige". Mars-Mars-Trigon schob eine unglaubliche Karriere an, die jetzt mit unglaublichen Summen nicht enden wird. Natürlich hagelt es gleich Shit-Stürme, weil er seinen Verein "verraten" hat. Aber genau das könnte man auch den Jungs sagen, die mit Zwanzig als Aushilfe von McDonalds zu Edeka wechseln. Sport ist Sport, bei den Sport-Besessenen - und Sport ist wohl größer als die Kette, die einen an Gewohntes bindet. Lauf der Welt.

Das Mega-Talent mit der Sonne-Venus-Konjunktion muss den Jupiter-Schub jedenfalls nutzen. Früh genug kündigt sich dann ja noch Neptun über die Zwillinge-Planeten an, der ab 2017 im Quadrat vernebeln wird, was jetzt noch so leuchtend aussieht. Die Zukunft, ein Schimmer. Aber Neptun ist wie sein Gegenspieler Merkur ein Trickster. Wenn zuviel Erleben zu jung durch das Nadelöhr der Brille vereinzelter Erlebnisformen gedrängt wird, dann muss auch ein Junge, dem mit drei Jahren schon der Ball am Fuß festgewachsen war, herabsteigen in die Mühen der Ebenen einer normalen Welt. Das heißt nach dem Aufstieg: Ab in die Konflikte. Bis dahin soll er sich ausleben. ein Super-Mario, auf den Spuren von Maradona oder Seeler. Des jungen Herrn Götzes Gespür für den Torraum möge sich bis dahin rentieren. Bleibt zu hoffen, dass er nicht Uranus-Pluto zu lange zu hart an den Hacken hat. Der Mondstand ist ungewiss, wie die Geburtszeit. Der Abstieg könnte auch früher kommen. 

Oder, um noch mal Altmeister Döbereiner zu bemühen: "Diese Phase entspricht dem 'Gang durchs Wasser' zu neuen Ufern des Bewusstseins. Es ist dies die Phase der Reinigung von ungeeigneten Lebensformen und Maximen." (Astrologisch-homöopathische Erfahrungsbilder, Bd. 1, S.90,Verlag Döbereiner). Na, dann. Bis dahin sind Klopps Tränen bestimmt getrocknet, Hoeneß' Steuer-Probleme erledigt und vielleicht taucht ein neuer Superstar am Fussball-Horizont auf. Man darf gespannt sein,ob er Mars-Neptun hat und wieviel das dann kostet... Neptun und seine Erlebnis-Mantras setzen sich immer fort.

 

Bild (bearbeitet): Steindy (Own work) [GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html) via Wikimedia Commons

 

  • Keine Kommentare gefunden
Bitte erst einloggen, um die Kommentarfunktion freizuschalten.
Mittwoch, 27. Oktober 2021

Suche

Transite

Keine Termine

 

 

Translate

dedanlenfritptessv

Sponsoring

sponsoring

Mit eurem Sponsoring helft ihr uns, auch nach 9 Jahren mit Loop! weiter hochwertige astrologische Information möglichst kostenlos zur Verfügung zu stellen. Wer unsere Arbeit mit einem Betrag seiner Wahl unterstützen möchte, kann das einfach und sicher per Klick auf den Button oben tun. Der Direktlink lautet: PayPal.Me LoopAstro. Herzlichen Dank! 

Login

Loop! verwendet Cookies, Google Analytics sowie einige Social Media Buttons. Um Ihre Privatsphäre zu schützen, benutzen wir als Like & Share Buttons nur Plugins, die ein höchstmögliches Maß an Datensicherheit bieten. Mit einem Klick auf den nebenstehenden OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies und der Datenverarbeitung zu, die in unserer Datenschutzerklärung (Direktlink unten auf jeder Seite) nach der neuen EU-DSGVO ausführlich erklärt ist.
Weitere Informationen Ok Ablehnen