Loop!

News

Pistorius: Tragödie am Valentinstag

Gestern noch hatte Reeva Steenkamp, Löwe-Sonne mit Steinbock-Mond, fröhlich getwittert, wie sehr sie sich auf den Tag der Liebenden freut. Und „es wird ein paar Überraschungen geben…“. Heute Morgen zwischen 4 und 5:15 Ortszeit wurde sie erschossen, vermutlich von ihrem Freund, dem Sportler OSCAR PISTORIUS. Noch ist unklar wie es dazu kam, vom Mord bis zu einer unglückseligen Verwechslung scheint noch alles möglich.

Oscar Pistorius

Oscar Pistorius, eine Skorpion-Sonne auf den letzten Bogenminuten, ist vor allem durch seine sportlichen Leistungen bekannt geworden. Als „der schnellste Mensch auf keinen Beinen“, wie er sich selbst einmal beschrieben hat. Schon seit Geburt fehlten im Fußballen, Zehen und Wadenbeine, im Alter von elf Monaten wurden ihm beide Unterschenkel amputiert.

Das genau dieses Anderssein, diese Behinderung in der Bewegung zu einem Status für ihn in der Öffentlichkeit werden wird, zeigt die Stellung der Merkur-Venus-Pluto Konjunktion am Radix-MC. Alles noch im Quadrat zum AC und zum Löwe-Mond, eine Figur die erst mal wenig Spielraum lässt, hier sind existentielle, energetische Grundanlagen so verwoben, dass die Erscheinungs- und Ausdrucksform dem entsprechen muss. Was wir dann gemeinhin als Schicksal betrachten. Warum ausgerechnet diese Konstellation auch für die Tragödie heute so wichtig ist, wird sich später zeigen.

 

Aber Pistorius hat in seinen Anlagen eben auch echte Kämpfer-Qualitäten als Zugabe. Mars Quadrat Sonne ist eine davon, auch eine Möglichkeit die eigene Grund-Aggression in Bahnen über sportlichen Ehrgeiz zu lenken. Was er früh getan hat, er ist der einzige Behinderten-Sportler, der auch bei den offiziellen Olympischen Spielen gegen „normale“ Sportler antreten durfte. Bei den Paralympics hatte er bis dahin schon so ziemlich alles gewonnen, was er in seinen Laufdisziplinen gewinnen konnte. Aber sein Ehrgeiz ging immer weiter, er wollte sich dem Diktat einer Gesellschaft nicht unterordnen, die in trotz aller Erfolge als Außenseiter betrachtete.

Dieser Kampf gegen ein Ablehnungserlebnis zeigt sich auch heliozentrisch, hier steht Saturn in genauer Opposition zu Venus, während wir in der geozentrischen Radix eben diese Konjunktion mit Merkur und Pluto finden. Im gelebten erdhaften spielt die Deformation und Behinderung also auch in der Begegnung eine große Rolle, für ihn als sonnenhaftes Individuum ist die Anerkennung bzw. die Nicht-Ablehnung ein entscheidender Teil seiner Persönlichkeit.

Reeva Steenkamp

Bei den olympischen Spielen in London lernt er Reeva Steenkamp kennen. Ein Bikini-Modell mit Luxuskörper. Als Löwe-Sonne plakativ und vorzeigefähig, ein Luxusgirl mit dem man sich gerne in der Öffentlichkeit zeigt. In ihrem Radix findet sich als Grund-Anlage viel Feuer, der Steinbock-Mond und das Quadrat zwischen Jungfrau-Venus und Jupiter-Uranus im Schützen weisen aber auch auf jemanden hin, der hohe Ansprüche hat, die nur schwer zufrieden zu stellen sind. Eine ihrer Aussagen über ihren neuen Freund war dann auch: „Das Besondere an ihm sind seine großzügigen Geschenke, damit überrascht er mich immer wieder.“

Im Gegensatz zu Pistorius scheint sie bisher eher ein leichtes und lockeres Leben geführt zu haben, der Körper als Kapital für kleinere Auftritte und Werbeverträge, vielleicht eher jemand der bei uns früher oder später im Dschungelcamp gelandet wäre, wie Georgina und Fiona. Viel mehr Informationen findet man nicht über sie.

Auslösungen

Bei Reeva Steenkamp kann man davon ausgehen, dass sie schon seit längerer Zeit in den Mahlstrom des aktuellen Uranus-Pluto Quadrats eingetreten ist. Nimmt man den Tatzeitpunkt von ca. 5 Uhr morgens, dann dürfte ihre Geburtszeit ebenfalls dort angesiedelt sein. Denn hier finden sich dann alle Auslösungen, die solche Folgen beinhalten können, wieder. Eine exakte Sonne-Sonne Opposition, Transit-Uranus im genauen Quadrat zu Steinbock-Mond und Pluto in Opposition zum AC. In ihrer Anlage wäre das Quadrat zwischen Venus und Uranus absolut exakt, was ebenfalls der Tat-Auslösung durch Venus am Ereignis-AC entsprechen würde.

Der Tatzeitpunkt selbst ist ebenfalls mit einem deutlichen Signum gekennzeichnet. Venus am AC beinhaltet die Beziehungsthematik, Saturn am MC das Ergebnis. Überträgt man das Bild auf das Radix von Oscar Pistorius, dann zeigt sich die Übereinstimmung mit der schon angesprochenen Konjunktion von Pluto-Venus und Merkur. Sie stehen zusammen mit dem aktuellen Saturn (Konjunktion Radix Merkur) am Ereignis-MC, hier setzt sich also seine Anlage im Ereignis durch, er kann in diesem Fall nur Täter sein.

Das sind alles erst mal nüchterne Zusammenstellungen von astrologischen Fakten, die aufzeigen, dass jedes Ereignis den entsprechenden Rahmen braucht und findet, um sich als Erscheinung zeigen zu können. Es ist immer die Verbindung der aktuellen Zeitqualität mit den Anlagen der Betroffenen, die erst zusammen die Voraussetzungen für ein Geschehen bilden.

Was ist passiert?

Stark anzunehmen, dass Reeva Steenkamp schon seit längerem in ihrem Selbstempfinden stark verunsichert war (Uranus-Pluto in Aspekten zum Radix-Mond). Und sich das gemäß ihrer Anlage (Uranus im Quadrat zu Venus) auf ihren Partner übertragen hat. Der wiederum steht seit geraumer Zeit unter dem Einfluss von Saturn – seine Grundanlage, die ihn auch in der Öffentlichkeit auszeichnet, sein Kampf um Anerkennung trifft auf Hindernisse und Zurückweisung. Er, der das Leben immer im Hochgeschwindigkeits-Rausch genießen wollte, wird ausgebremst durch Ansprüche und Kritik, die durchaus auch aus der Beziehung kommen können. Denn Venus-Uranus von Steenkamp passt nahtlos in das Quadrat von Saturn und Jupiter bei Pistorius.

Aber eigentlich geht es für ihn um etwas anderes – Saturn zeigt ihm die Grenzen des Machbaren, auch in seiner Situation auf. In London hat er erfahren, dass er trotz seines Kampfgeistes besiegt werden kann, selbst in seinen Parade-Disziplinen. Man kann sich gegen die Auswirkungen des eigenen Schicksals auflehnen, ihm Paroli bieten, aber die Wahrheit dahinter bleibt. Und damit auch eine natürliche Grenze in jeder Entwicklung (Saturn Quadrat Jupiter als Anlage im Radix verlangt nach dieser Einsicht).

Wenn dann alles zusammenkommt, dann reicht ein Funke, um die energetische Explosivität mancher harten Lernprozesse auf andere Weise zu entzünden. Vielleicht die Enttäuschung über das diesmal nicht so kostbare Valentinsgeschenk, vielleicht der Versuch die eigene Hilflosigkeit mit einem Machtsymbol wie einer Pistole zu kaschieren. Ein Wort ergibt das andere, und unter dem Einfluss von Merkur (Transit) auf Jupiter (Pistorius) fühlt man sich noch im Recht, hat kein Empfinden mehr für die Grenzen, die man sich selbst setzen müsste. Schon zu viele Grenzen von Geburt an, um diese eine, heutige, noch zu akzeptieren. Ein Reflex, ein Impuls – und unter Sonne Konjunktion Mars und Mars Trigon Pluto bricht sich etwas Bahn, was nicht mehr aufzuhalten ist.

Ein Mensch stirbt, nicht weil das Schicksal es so gewollt hat, sondern weil wir Menschen die Zeichen der Zeit nicht erkennen und uns niemand beigebracht, in welchen Augenblicken es wichtig ist dem Ansturm der falschen Gefühle standzuhalten. Der Frustration und Enttäuschung über Zurückweisung, Ablehnung oder Herabsetzung nicht nachzugeben, zumindest in den Stunden, wenn das Schicksal einen fadenscheinigen Teppich gewoben hat, dessen Muster in die Irre führen können.

Denn der Tod ist die letzte Grenze, die niemand überwinden kann. Und das Ergebnis eines solchen Moments wird bleiben, auch in den Jahren später. Es ist nicht rückholbar. Und manchmal müsste man nicht einmal die Sterne befragen, manchmal reicht es die Symbole und Zeichen, die man sich selbst als Warnung aufgezeigt hat, ernst zu nehmen. Auf Pistorius' Website steht: „I am the bullet in the chamber“. Die Kugel in der Ladekammer, die nur darauf wartet, abgefeuert zu werden. Einmal abgeschossen, kann nichts mehr sie aufhalten.

Was bleibt ist eine unmenschliche Tragödie als Ergebnis, an einem Tag der den Liebenden auf der ganzen Welt gewidmet ist. In Zukunft hoffentlich ein symbolisches Mahnmal für alle, die sich nicht darüber bewusst sind, wie schnell Liebe in Hass umschlagen kann, wenn Weisheit, Einsicht und Demut fehlen.

Zum Nachfolgeartikel über einen möglichen Tathergang geht es hier: Pistorius - nur ein Versehen?

Titelbild (bearbeitet): Erik van Leeuwen [via Wikimedia Commons; Niels Noordhoek (Own work) via Wikimedia Commons

Twitter-Account von Oscar Pistorius: Twitter und Reeva Steenkamp: Twitter

  • Keine Kommentare gefunden
Bitte erst einloggen, um die Kommentarfunktion freizuschalten.
Sonntag, 21. Juli 2019

Suche

Transite

Sonntag, 21. Juli;
14:33 Uhr
Sonne Kon Merkur
Sonntag, 21. Juli;
19:17 Uhr
Mond Sxt Pluto
Sonntag, 21. Juli;
20:19 Uhr
Mond Tri Venus
Montag, 22. Juli;
04:09 Uhr
Jupiter // Saturn
Montag, 22. Juli;
04:50 Uhr
Mond Non Uranus
Montag, 22. Juli;
07:07 Uhr
Mond // Neptun
Montag, 22. Juli;
07:26 Uhr
Venus # Saturn

Translate

dedanlenfritptessv

Sponsoring

sponsoring

Mit eurem Sponsoring helft ihr uns, auch nach 6 Jahren mit Loop! weiter hochwertige astrologische Information möglichst kostenlos zur Verfügung zu stellen. Wer unsere Arbeit mit einem Betrag seiner Wahl unterstützen möchte, kann das einfach und sicher per Klick auf den Button oben tun. Der Direktlink lautet: PayPal.Me LoopAstro. Herzlichen Dank! 

Login

Loop! verwendet Cookies, Google Analytics sowie einige Social Media Buttons. Um Ihre Privatsphäre zu schützen, benutzen wir als Like & Share Buttons nur Plugins, die ein höchstmögliches Maß an Datensicherheit bieten. Mit einem Klick auf den nebenstehenden OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies und der Datenverarbeitung zu, die in unserer Datenschutzerklärung (Direktlink unten auf jeder Seite) nach der neuen EU-DSGVO ausführlich erklärt ist.
Weitere Informationen Ok Ablehnen