Loop!

Astrologie + Zeitung

Baby-Alarm!

Oh Mann, oh Frau! Ereilt mich doch heute morgen die Nachricht von Hofbericht-Erstatterin ECW, dass wir bald zum dritten Mal (nach Sweet Queen Estelle und Prinzchen George) Oma werden. Jupiter macht schöne Kinder. Und viele - vor allem im Krebs. Madeleine von Schweden (Zwilling/Skorpion) und ihr Nicht-Prinz Chris, der fiese Macho-Banker (Sonne, wo wohl? Im Krebs) - lassen wirklich nichts anbrennen. Schweden tobt. Nach Mega-Fischlein Estelle schon wieder ein Baby, diesmal von den gerade erst Vermählten.

Also doch, sie hatten vorehelich, hm, Umgang. Von Pluto auf Waage-Mond befruchtet, nutzt O'Neill den klassischen Schwangerschafts-Aspekt, um Ikea-Land zu beglücken. Vermutlich! Leider fehlt mir seine Geburtszeit. Madde hat dagegen immer noch Neptun-Merkur-Transit (Quadrat) und denkt gar nichts mehr. Außer: Da soll sich der Jonas Dingsström mit dem wirren Blick, der sie damals so gemein betrogen hat und auch gerade stolz seine Schwangerschaft verkündete, ins Knie beissen, vor Ärger! Wenn alles klappt, wird's wieder ein Fischlein. Glückwunsch!

Währenddessen stiefelt Carolines Charlotte (Löwin) - aufgeblüht wie ein vom Wind vitalisiertes Nizza-Yacht-Segel - durch St. Tropez und genießt ihre demonstrativ heimliche Schwangerschaft - und (mit Jupiter am DC und im Zulauf auf Krebsmond) auch die tolle, neue Tanten-Rolle. Man isst viel Eis und freuet sich des Lebens. Der sehr, sehr große Bruder Andrea hat ja auch gerade erst (bei Pluto auf Steinbock-AC/Jupiter!) einen Reserve-Thronfolger Sacha mit Tatiana Santo Domingo (5 Planeten Schütze, selbst der Name ist riesengroß!) produziert.

Weiterlesen ...

TV-Duell: Dreikampf der Junioren

Heute also Runde zwei zum Thema TV-Duelle und Wahlkampf. Diesmal mit den potentiellen Junior-Partnern aus der FDP, den Grünen und den Linken. Vertreten durch „Aufschrei“ Initiator Rainer Brüderle (FDP), Jürgen Trittin (Grüne) und dem „unabsteigbaren“ Gregor Gysi. Ab 20:15 h live in der ARD. Und das könnte doch etwas spannender werden, als die gestrige „Elefanten-Runde“. Leider diesmal ohne Stefan Raab.

Den Krebs-Sonnen Part übernimmt Herr Brüderle (mit Skorpion-Mond), Gysi  gibt die Steinbock-Sonne (mit Fische-Mond) und Trittin macht den Löwen (mit Zwillings-Mond). Und da es für ihre Parteien um nichts weniger als Alles geht, darf man sich auf eine lebhafte Diskussion mit Verunglimpfung, Sarkasmus und heftigem „Ins-Wort-fallen“ freuen. Immerhin haben die Drei von der Zankstelle nur knapp eine Stunde Zeit, sich als wählbar zu präsentieren.

Weiterlesen ...

Obama - der Löwe hält inne

Nachdem das britische Unterhaus gerade eine Lektion in Sachen Demokratie vorgelebt hat, scheint Barack Obama jetzt den selben Weg einschlagen zu wollen. Soeben hat er angekündigt, dass er die Zustimmung des amerikanischen Kongresses abwarten möchte, bevor Amerika irgendwelche militärischen Angriffe gegen Syrien starten wird (siehe auch Prognose in Prognose: Wenn die Grade tanzen...)

Und man mag es kaum glauben, diese Einsicht kommt eine halbe Stunde (!) NACHDEM die Konjunktion des aktuellen Mars mit Obamas Merkur überschritten ist. Bis dahin starke Worte und die Ankündigung eines Militärschlages, kaum lässt der innere Druck nach, kehrt Obama auf den Boden halbwegs normaler Vorgehensweisen zurück. Ein Phänomen, das man wunderbar an sich selbst beobachten kann, wenn man mit den eigenen Transiten arbeitet. Und wie sich jetzt zeigt, eben auch bei denjenigen bestens funktioniert, die a) vermutlich nichts mit Astrologie am Hut haben, b) auch nichts von ihren Transiten wissen und c) zu den mächtigsten Menschen auf diesem Planeten gehören.

Weiterlesen ...

Cameron: Wenn der Richter zweimal klingelt

Da war er so voller Elan und Schwung in den letzten Tagen, der britische Premier David Cameron. Sage noch mal einer, dass sich Waagen nicht entscheiden können, immer nur abwartend wären usw. Zu allem Überfluss läuft auch noch der mundane Mars über seinen Jupiter, wann wenn nicht jetzt zieht einer wie er in den Krieg?

Wenn da das Wörtchen wenn nicht wäre. In diesem Fall – wenn er nicht ausgerechnet zum Zeitpunkt der Abstimmung im englischen Unterhaus einen doppelten Saturn –Mond Transit gehabt hätte. Da wäre einmal Saturn „himself“, der gerade exakt im Quadrat zu Camerons Löwe-Mond auf 6°59 steht. Und exakt meint hier auch exakt. Und zum anderen stand Donnerstags Nachts, zum Zeitpunkt der Abstimmung gegen 22:30 h Ortszeit auch der aktuelle Mond im Zwilling im Quadrat zu Camerons Radix-Saturn. Auch exakt in genau diesem Sinne.

Weiterlesen ...

Wie aus Loop! "Boucle!" wird...

Hallo Leser, hier spricht der neue Loop! Blog. Damit nicht alles unter den Tisch fällt, was erwähnenswert ist, aber nicht Stoff genug für einen ganzen Artikel hergibt, wird so etwas in Zukunft gebloggt. Auf Dauer wünschen wir uns, dass dabei auch die Leser mitbloggen. Nur müssen wir dafür noch die passenden Hilfsmittel einrichten. Darum hier erst mal die erste Neuigkeit:

Loop! goes Global. Ab sofort gibt es ausgewählte, englische Artikel (professionell übersetzt, dank unserer großen Freunde vom Astrodienst) in einer eigenen Rubrik (ENGLISH ARTICLES). Zusätzlich haben wir zur Begeisterung aller anderen ein kleines Übersetzungsmodul eingebaut, das Astrologie-Fans aus aller Welt in die Lage versetzt, die vielen Artikel, die sich inzwischen angesammelt haben und die noch nicht anglisiert sind, auch in ihrer Lieblings- oder Heimatsprache zu lesen.

Zumindest grob verständlich hebt das Tool dann ganze Seite fremdsprachlich um. Wir waren gestern selbst entzückt, als wir sahen, dass aus "Loop!" in der Überschrift so ein flottes "Boucle!“ wird, was soviel wie "Ohrring!" bedeutet, während wir in Holland, Portugal und der Türkei als schlichte „Schleife!“ betitelt werden. Da passt der chinesische „Zyklus!“ etwas besser, und auch mit dem arabischen „Ring!“ kann man sich einigermaßen anfreunden. 

„Google translate“ heißt das Motto und gerade bei astrologischen Fachbegriffen und Sinn-Zusammenhängen können ein paar ungewollte Kalauer entstehen.

Weiterlesen ...

Freitag, 23. August 2019

Suche

Transite

Freitag, 23. August;
16:09 Uhr
Mond Qtl Neptun
Freitag, 23. August;
16:33 Uhr
Mond Kon Zwilling
Freitag, 23. August;
16:40 Uhr
Mond // Merkur
Freitag, 23. August;
16:55 Uhr
Mond Qua Sonne
Freitag, 23. August;
17:55 Uhr
Abn. Halbmond auf 0?Zwilling11'
Freitag, 23. August;
22:16 Uhr
Mond Qua Venus
Freitag, 23. August;
23:18 Uhr
Mond Qua Mars

Translate

dedanlenfritptessv

Sponsoring

sponsoring

Mit eurem Sponsoring helft ihr uns, auch nach 6 Jahren mit Loop! weiter hochwertige astrologische Information möglichst kostenlos zur Verfügung zu stellen. Wer unsere Arbeit mit einem Betrag seiner Wahl unterstützen möchte, kann das einfach und sicher per Klick auf den Button oben tun. Der Direktlink lautet: PayPal.Me LoopAstro. Herzlichen Dank! 

Login

Loop! verwendet Cookies, Google Analytics sowie einige Social Media Buttons. Um Ihre Privatsphäre zu schützen, benutzen wir als Like & Share Buttons nur Plugins, die ein höchstmögliches Maß an Datensicherheit bieten. Mit einem Klick auf den nebenstehenden OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies und der Datenverarbeitung zu, die in unserer Datenschutzerklärung (Direktlink unten auf jeder Seite) nach der neuen EU-DSGVO ausführlich erklärt ist.
Weitere Informationen Ok Ablehnen