Loop!

News

Judith Butler: Plutos schwere Segel

Judith Butler hat einmal in einer Email der Astrologin SY SCHOLFIELD auf die Frage nach ihrer Geburtszeit geantwortet: "Ich glaube, das war um 8.30 Uhr." Damit hätte eine der mutigsten, direktesten Philosophinnen und Philologinnen dieser Zeit einen Widder-Aszendenten bei 7,5 Grad. Was nun aber passiert, wenn dieses aufsteigende Zeichen unter den Einfluß der schweren Segel eines Pluto im Steinbock gerät und Uranus dazukommt, der das Feuer rund um den Frühlingspunkt mit seiner Luft auflädt, zeigt ihr Beispiel. Es wird spektakulär.

Aber all das Chaos, das jetzt um die Feministin als Anwärterin auf den Adorno-Preis der Stadt Frankfurt ausbricht, hat sie sicher weder selbst so gewollt, noch angezündet. Soviel ist astrologisch klar: Die Geburtszeit stimmt vermutlich. Butler wird eine der Trägerinnen des schwierigen Mundan-Quadrats, das sich auch auf ihren Deszendenten (und damit die Publizität) auswirkt. Was ist passiert? Der Zentralrat der Juden kritisierte Preisträgerin Butler, was von verschiedenen Seiten als Vorwurf des Antisemitismus gegen die Tochter einer orthodoxen Jüdin verstanden wurde. Inzwischen hat sich Stephan J. Kramer, Generalsekretär des Rates, von dieser Intepretation distanziert (WEBSEITE DES ZENTRALRATES) und genauer erklärt, warum die Professorin keinen Adorno-Preis "verdient".

Astrologisch kommen solche schnellen Klischees von allen Seiten durch neptunische Einflüsse zustande: Butler, die Quer-Denkerin, hat eine immense Fische-Betonung (Sonne im Zeichen UND 12. Haus, im anlaufenden Transit des Herrschers Neptun), was doppelt zu Missverständnissen einlädt. Dagegen wehrt sie sich aktiv mit Mars am GZ im Schützen in 9, dem Butler ihre extrem weit gesteckten Horizonte und philosophische Begabung (sowie eine Vorliebe für universitäre Forschungs-Formen) verdankt. Sie sei gegen jede Gewalt. Äußerungen, sie unterstütze Hamas und Hisbollah, wären vielmehr "schrecklich missverstanden worden". Vielen Dank auch, Neptun im 7. Haus, unter Einfluß vom Saturn-Transit.

Judith Butlers Geburts-Horoskop ist der Klassiker einer Intellektuellen, die immer wieder auch falsch verstanden wird: So viel Neptunisches - aber Herrin 7 Venus in 1 (Lasset die Kindlein zu mir kommen!) sorgt für Popularität. Mit Mars und Mond in eigenen Elementen und Häusern ist man unglaublich stark. Herrscher 1 Mars im idealistischen Schützen bewegt sich gern im Rahmen der Theorien-Bildung (falls man nicht gerade besessener Reiter ist), Löwe-Mond in 5 sorgt für mühelose Aufmerksamkeit und Fokussierung und Jupiter-Pluto in Spitze 6 geben ihr dazu ein Charisma der funktionalen Überzeugungs-Täterin. Was sie für richtig hält, dafür setzt sie sich ein. Und sie hielt es für richtig, sich schon Jahre zuvor gegen jeden Verdacht zu wehren, sie unterstütze generell einen Israel-Boykott. Aufgewachsen im jüdischen Kontext und unter dem Trauma der Shoa, hat sich Judith Butler mit einem fast kindlich-trotzigen Eifer (AC-Herr in Feuer-Zeichen und Haus) stets gegen Diskriminierung ausgesprochen. Egal von wem gegen wen. Und das betrifft auch "ihre" Leute (Artikel bei HEISE). 

2010, als Saturn im Quadrat zu AC-DC stand, lehnte die lesbische Aktivistin einen Preis des schwul-lesbischen Christopher Street Day ab, weil sie glaubte, bei den Organisatoren verschiedene Arten von Rassismus entdeckt zu haben. Das ist auch Jupiter-Pluto - eintreten für die Überzeugung bis hin zur Selbstverletzung. Oder: Die Sache (Jupiter als "Ergebnis" des Mars = erstes und letztes Feuerzeichen) meets Pluto als neuen Herrn des alten Mars-Zeichens. Kampf findet bei Butlers Geburts-Stellung des Widder-Herrn fast immer philosophisch statt physisch statt. Eine stark erweiterte Ethik (Jupiter pumpt Pluto auf und Pluto formt und begrenzt Jupiter) wird als Grundkonzept angestrebt. Gerechtigkeit hat unter diesen Aspekten immense Bedeutung und das Persönliche muss dahinter häufig zurücktreten.

Wenn mit mundanem Uranus-Pluto-Quadrat nun auch jede plutonische Energie in jedem Radix uranisch gefärbt wird, tauchen Menschen wie Judith Butler oft als Stellvertreter für gesellschaftliche Effekt solcher Konstellationen auf. Dann, wenn sie sehr persönliche Faktoren in ihrem Chart zu bieten haben, die wie Saiten mit dem fraglichen, sozial wirksamen Aspekt zu schwingen beginnen. Judith Butlers Achsenkreuz, das im direkten Einfluß der Figur liegt, kann sich der Bedeutsamkeit (Pluto steht immerhin im Steinbock und neigt dazu, unfertige Verregelungen aufzubrechen) kaum entziehen. Uranus Herr 12 auf dem AC taucht auch fremdes Verdrängtes hoch - es tritt an ihr selbst in die Erscheinung. Sie steht im Mittelpunkt einer scharfen Diskussion darüber, wann und ob Kritik an der Politik des Staates Israel auch gleichzeitig antisemitische Züge bekommt. Mit Widder am Aszendenten übernimmt sie dabei letztlich auch Uranus' Rolle, die der Rebellin.

Das dahinter liegende, sehr alte Problem des traumatisierten Volks, das vor erneuten Verletzungen verständlicherweise eine dominante Sensibilität entwickelt hat, findet so einen seiner Anker. Dass es ausgerechnet Judith Butler trifft, ist schwierig. Die Stadt Frankfurt verteidigt trotzdem ihre Entscheidung pro Preisträgerin. Die so oder so noch eine Weile unter Plutos schweren Segeln auf der See ihrer eigenen, so hoch empfindlichen Anlage (inklusive der sich immer wieder anbietenden Fische-Lieblingsrolle als Opfer) wird fahren müssen. Aber Feuer bleibt Feuer: Judith Butler geht dabei keiner Debatte über all das aus dem Weg. Mit DC-Beteiligung bleibt sie sichtbar und öffentlich.

Bild (bearbeitet): Javier Ignacio Acuña Ditzel from Santiago, Chile via Wikimedia Commons

  • Keine Kommentare gefunden
Bitte erst einloggen, um die Kommentarfunktion freizuschalten.
Donnerstag, 12. Dezember 2019

Suche

Transite

Donnerstag, 12. Dezember;
06:12 Uhr
Vollmond auf 19?Zwilling51'
Donnerstag, 12. Dezember;
06:12 Uhr
Mond Opp Sonne
Donnerstag, 12. Dezember;
06:34 Uhr
Mond Qcx Venus
Donnerstag, 12. Dezember;
09:38 Uhr
Mond Qcx Pluto
Donnerstag, 12. Dezember;
13:36 Uhr
Mond # Saturn
Donnerstag, 12. Dezember;
14:27 Uhr
Mond Spt Uranus
Donnerstag, 12. Dezember;
17:57 Uhr
Mond # Pluto

Translate

dedanlenfritptessv

Sponsoring

sponsoring

Mit eurem Sponsoring helft ihr uns, auch nach 6 Jahren mit Loop! weiter hochwertige astrologische Information möglichst kostenlos zur Verfügung zu stellen. Wer unsere Arbeit mit einem Betrag seiner Wahl unterstützen möchte, kann das einfach und sicher per Klick auf den Button oben tun. Der Direktlink lautet: PayPal.Me LoopAstro. Herzlichen Dank! 

Login

Loop! verwendet Cookies, Google Analytics sowie einige Social Media Buttons. Um Ihre Privatsphäre zu schützen, benutzen wir als Like & Share Buttons nur Plugins, die ein höchstmögliches Maß an Datensicherheit bieten. Mit einem Klick auf den nebenstehenden OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies und der Datenverarbeitung zu, die in unserer Datenschutzerklärung (Direktlink unten auf jeder Seite) nach der neuen EU-DSGVO ausführlich erklärt ist.
Weitere Informationen Ok Ablehnen