Loop!

News

Der Fall Jamal Khashoggi

 kashoggi1Jamal Khashoggi (oder arabisch Dschemal Chaschuqdschi) steht unter engem Pluto-Quadrat zu seiner Sonne, als er am 2. Oktober um 13.14 h in Istanbul das saudische Konsulat betritt. Spitze 6 befindet sich da genau auf seinem Mars und löst damit auch dessen schwieriges, typischerweise mit Übergriffen bis Dramen in Verbindung stehendes Geburtsquadrat zum Pluto aus. Ein schlechter Zeitpunkt für vieles, was dann beginnt, nicht nur, wenn man Heiratspapiere abholen will. Gerade erst hatte der Orts-AC den Schütze-Saturn (mit Chiron-Sextil und Uranus-Trigon) des unbequemen Journalisten überlaufen. Etwas beengt ihn. Seine Möglichkeiten wurden womöglich eingeschränkt.

Er hat seine Handys im Wagen bei seiner Verlobten gelassen und ihr gesagt, sie möge Kontaktpersonen informieren, wenn er nicht herauskäme. Verständlich, bei den Transiten. Zumal auch der aktuelle Mars gerade kurz vorm exakten Quadrat zu Radix-Saturns-Phasenherrn Jupiter in Khashoggis Geburtsbild steht. Das verletzte Glück oder die angegriffene Anschauung. Auch das lässt nichts Gutes ahnen.

16 Minuten später, kurz nach halb Zwei, steht das MC dann direkt auf seiner Sonne und aktiviert damit den Pluto-Sonne-Transit endgültig. Diese Ausrichtung zeigt ein Ergebnis. Da ist Jamal Khashoggi womöglich gerade tot - angeblich auf sehr, sehr brutale Weise gefoltert und ermordet. Von türkischen Agenten schnell vermutet, durch ein saudi-arabisches Kommando, das zu diesem Zweck eingeflogen worden sein soll. Seitdem wird der über 60jährige jedenfalls vermisst. Dass ihm tatsächlich Schlimmes zugestoßen ist, lassen die Auslösungen trotz nicht vorhandener Geburtszeit im Überlauf der astrologischen Uhr realistisch befürchten. Der AC befindet sich bei der vermuteten Mordzeit genau am GZ, das Ereignis sollte damit weltweit Öffentlichkeit bekommen [Anm. 20.10.: Saudi-Arabien hat den Tod heute Nacht bestätigt, allerdings sei er bei einem "Faustkampf" gestorben]. Die Horoskope:

Einem eher einseitig gelagerten Radix wie diesem drohen oft bei harten Auslösungen heftige Effekte, da so ja vieles zugleich in Bewegung kommt und regelrechte Wellen auf verschiedenen Ebenen erzeugt.

khashoggi13Jamal Khashoggi (rechts innen, Mittags-Chart), Neffe des bekannten Waffenhändlers Adnan Khashoggi, ist zunächst aber eine geistig flexible Waage-Sonne mit einem persönlichen Stellium von Mond (vermutet), Merkur, Venus und Nordknoten im selben Zeichen. So eine Lagerung sucht einerseits immer nach Balance, die man von sich aus noch nicht hat, und überträgt diesen Auftrag dann oft auch auf die gesamte Umwelt. Man riecht Disharmonien, bevor sie auftauchen und gewichtet immer zur anderen Seite. Deshab kann Waage zwar manchmal moralisch sein (sie hat Bezug zu demokratischen Prozessen), aber noch nicht ethisch.

Sie gleicht einfach wie in einem Muster aus, was irgendwo zuviel und anderswo zuwenig ist. Das entspricht erst mal einer spontanen Mechanik. Waage selbst bleibt dabei störbar und nimmt deshalb immer starke Standpunkte ein (geistig!), ohne das an sich zu bemerken. Die kardinalen Stellungen lassen nun aber auch ahnen, dass Jamal Khashoggi ohnehin ab dem Uranus-Pluto-Quadrat und jetzt wieder sehr problematische Zeiten erlebt (hat). Weil Kashoggi waagetypisch tatsächlich mental sehr kritisch war (da dazu Jupiter-Neptun ihn im Skorpion zu einem Bohrer machte) und wichtige Ämter bei wichtigen Zeitungen inne hatte, galt er trotz etablierter Herkunft immer schon als problematisch für die Saudis.

Außen sehen wir übrigens das Eintritts-Horoskop ins Konsulat.

Inzwischen lebte der Journalist im US-Exil, von wo aus er häufig den saudischen Kronprinzen Kronprinz Muhammad bin Salman stark kritisierte, obwohl sich Saudi-Arabien auch immer mal wieder wegen seiner Multiplikatoren-Funktion um ihn bemühte. Khashoggi setzte auf eine behutsamen demokratische Transformation der arabischen Länder und die friedliche Seite des Islam, aber unterstützte ausgerechnet die Mulsimbrüder (wie Erodogan). Lange hatte der Journalist zuhause Berufsverbot, seit dessen Aufhebung er dann als Experte für arabische Strömungen bei westlichen Medien galt. Um 13.27 h liegt die Achse 2/8 (u.a. Existenz und Existenzende) mundan direkt auf der Mondknoten-Achse Wassermann-Löwe. Eine plötzliche Spannung auf Leben und Tod der Individualität an sich. 

Als Khashoggis laufender Transit Pluto-Sonne (totale persönliche Wandlung, aber auch Gewalttätigkeiten) dann vom MC direkt ausgelöst wird, steht Neptun mundan gleichzeitig genau auf Spitze 3 in Istanbul. Etwas wird ausdrücklich vernebelt, verwaschen, ausradiert oder verschwindet. Vom türkischen Geheimdienst wird später kolportiert, man habe gesicherte Aufnahmen vorliegen, nach denen der Journalist von einem saudischen Regierungs-Rollkommando noch in der Botschaft gefoltert und getötet wurde. Das ist absolut möglich nach diesem Horoskop (Zeiten nach der Uhr im Überwachungsvideo des Eintritts ins Konsulat). Und es kann zudem genauso gut sein, dass die türkische Version (eben als weiterer Ausdruck des ausgelösten Neptun als Herrscher 3 auf Spitze 3) ebenfalls nicht die ganze Wahrheit darstellt. Sondern dass die schnelle öffentliche Zuschreibung von Verantwortung an die saudische Regierung auch einen politisch verordneten Hintergrund als strategisches Mittel hat. Denn der durch 3 ausgelöste Neptun des Eintritts-Radix Khashoggis macht auch noch ein Sextil zum laufenden Pluto, den Erdogan nach einem langen Transit mit Macht- und Ohnmachts-Phasen ja jetzt weiter sehr nah am Steinbock-AC laufen hat. Womit er selbst wieder Macht-Faktoren ausspielt.

Weitere Horoskope zur Klärung der Hintergründe bei uns: Die Erklärung

Bild (bearbeitet): POMED (Mohammed bin Salman's Saudi Arabia: A Deeper Look) [CC BY 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by/2.0)], via Wikimedia Commons

  • Keine Kommentare gefunden
Bitte erst einloggen, um die Kommentarfunktion freizuschalten.

Dienstag, 20. November 2018

Suche

Transite

Mittwoch, 21. November;
20:51 Uhr
Sonne Qcx Uranus
Donnerstag, 22. November;
05:49 Uhr
Sonne // Jupiter
Donnerstag, 22. November;
10:01 Uhr
Sonne -> Schuetze
Donnerstag, 22. November;
14:12 Uhr
Merkur HQu Venus
Donnerstag, 22. November;
17:46 Uhr
Merkur // Saturn
Freitag, 23. November;
02:39 Uhr
Mars HQu Pluto
Freitag, 23. November;
06:39 Uhr
Vollmond 0 52' Zwilling

Translate

dedanlenfritptessv

Sponsoring

sponsoring

Mit eurem Sponsoring helft ihr uns, auch nach 6 Jahren mit Loop! weiter hochwertige astrologische Information möglichst kostenlos zur Verfügung zu stellen. Wer unsere Arbeit mit einem Betrag seiner Wahl unterstützen möchte, kann das einfach und sicher per Klick auf den Button oben tun. Der Direktlink lautet: PayPal.Me LoopAstro. Herzlichen Dank! 

Kommentare

Hallo zusammen,

anläßlich der erneuten Schlagzeilen ergänzend zum guten Artikel ein paar Anmerkungen. Jetzt wurde folgende Rede von ihm öffentlich,...
Aufklärende Worte in heutigen Zeiten ...herzlichen Dank an Sri!

Login

Loop! verwendet Cookies, Google Analytics sowie einige Social Media Buttons. Um Ihre Privatsphäre zu schützen, benutzen wir als Like & Share Buttons sogenannte Shariff-Plugins, die ein höchstmögliches Maß an Datensicherheit bieten, da sie vor jedem Liken/Teilen Ihre Einwilligung gesondert abfragen. Mit einem Klick auf den nebenstehenden OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies und der Datenverarbeitung zu, die in unserer Datenschutzerklärung (Direktlink unten auf jeder Seite) nach der neuen EU-DSGVO ausführlich erklärt ist.
Weitere Informationen Ok Ablehnen