Loop!

News

Das neue Herz

neuesherzIm Boulevard wird dieses Doppel-Schütze-Ereignis noch heute als "Mondlandung der Medizin" betitelt, auch wegen des wichtigen Rekord-Signums der bahnbrechenden OP unter zweifach Jupiter: Um 5.52 h in der Früh war es vor 50 Jahren in Kapstadt soweit. Das erste erfolgreich transplantierte Herz fängt an zu schlagen. Die mehrfache Feuer-Lagerung ist typisch für eine so unglaubliche medizinische Entwicklung, hin zum Höher-Schneller-Weiter, das ab da weltweit regelrecht explodierte. Kaputte Herzen ließen sich auf einmal austauschen.

Was stünde besser für die damit verbundene Begeisterung, als Sonne in Jupiters Phase und zugleich auch aufsteigendem Zeichen - beim "technischen" Uranus in 11 Waage und einem herzbezüglichen MC (Ergebnis) im Löwen? Allerdings befindet sich Sonne auch in 12 - das Herz ist damit auch als schwächelnd gezeichnet. U.U. Talmi, nicht "echt", sprich nicht das Original, sondern eine "Nachlieferung", wenn nicht gar Täuschung. Aus der Häuser-Drehung, wie in der Stundenastrologie, kann man dann genauer den Verlauf schließen und schauen, um was es da eigentlich genau ging.

Im Haus 5 Fische (Widder eingeschlossen) findet man den Zustand des "1. oder ursprünglichen Herzens" des 54-jährigen Louis Washkansky, des Patienten, der vom plutonischen Star-Chirurg Barnard behandelt wird. Im besten Fall sogar: geheilt. Hier eher nicht.

Herrscher dieses 5. Feldes, das Aufschluss über die Basis-"Kraft" der zu rettenden Situation gibt, bleibt nun mal prioritär Neptun mit Merkur - die Anpassungs-Schwäche. Ebenfalls in 12, was eine doppelte Funktions-Auflösung beschreibt. Widder eingeschlossen, mit Saturn, weist außerdem auf eine interne Zerstörung und Verlangsamung hin.Washkanskys Herz will tatsächlich nach mehreren Infarkten nicht mehr. Die Lage des 2. und damit neuen Herzes (das eine junge, nachts verunfallte Frau namens Denise Darvall spenden wird), ist demgegenüber durch Haus 9 (Haus 5 ab 5) abgebildet. Diese Felderspitze nun steht leuchtend und kadiologisch völlig passend auf 0° Löwe, im Herzzeichen und belegt erst einmal einen primären Erfolg dieses Wechsels beim gewagten Eingriffs. Aber: Auch hier steht ja Signifikatorin Sonne in 12. Die Besserung hält also vermutlich für den Patienten nicht lang. Und ja: Nach 18 Tagen stirbt der Mann dann doch, der Gewinn für die Medizin allerdings und sein Name in Geschichtsbüchern lebt weiter. 

herztransAuch das spiegelt sich wiederum im Radix. Christiaan Barnard, Skorpion mit AC Stier, Mond und Pluto im Krebs, hatte nachts angefangen, das Herz der 25jährigen hirntoten Denise (Fische-Sonne mit Mars-Uranus-Saturn im Stier) zu operieren. Als es zu schlagen beginnt (rechts), verweist Merkur mit Neptun generell noch auf die zu reparierende Funktion der "Ur-Substanz" beim wartenden Patienten - Saturn Herr 2 in 5. Merkur befindet sich aber auch noch in Rezeption zu Pluto in Jungfrau, was sekundär einen Merkur-Uranus ergibt. Rhythmustörungen als Risiko, aber auch plötzliche Heilung, da er auf Jungfrau projiziert, dann irgendwann stark wird.

Hier sind jedoch auch die zentralnervösen Umstände des medizinischen Risikos bei der Premiere angesprochen. Wie gut alles zunächst verläuft, zeigt die glückhafte Venus als Herrin 6 in Waage, in 11 allerdings auch stark störungsanfällig für die nähere Zukunft. Denn am Südknoten in Konjunktion erkennt man die verbleibenden Rest-Probleme aus der Vergangenheit, nach einer zunächst gelungenen Anpassung - der Knoten steht zeitlich ja NACH Venus und wird später noch mal aktiviert.

Um 2 Minuten vor Sechs, als Uranus exakt auf Spitze 11 steht in Kapstadt, erklärt Barnard die OP für beendet. Steinbock-Mond auf 0° setzt einen neuen Standard. Obwohl das Herz der jungen Frau (*27.2.1942) stark zu sein scheint, die bei Uranus Konjunktion Neptun und Saturn Septil Uranus nachts den Unfall hatte, stirbt der Empfänger drtei Wochen später, bei Mond am Löwe-MC der Transplantation. Denn dieser Überlauf bringt ja auch Monds Radix-Quadrat zu Uranus mit - z.B. ein plötzliches Riss-Risiko an Weichteilen z.B. mit sich bringt. Mond zeigt auch in der herkömmlichen Astrologie in der ersten Runde nach einem Ereignis dessen Verlauf. So auch hier.

Bild (bearbeitet): Pixabay

  • Keine Kommentare gefunden
Bitte erst einloggen, um die Kommentarfunktion freizuschalten.
Freitag, 15. Dezember 2017

Suche

Login

Translate

dedanlenfritptessv