Loop!

News

Das Comeback von Bunga Bunga

Silvio Berlusconi will zurück an die Macht. Gerade mal ein knappes Jahr nach seinem Rücktritt als Staatspräsident hat die Waage-Sonne ihre Kandidatur für die nächsten Wahlen (voraussichtlich Februar 2013) angekündigt.

Ob das damit zu tun hat, dass er vor kurzem zu einer vierjährigen Haftstrafe wegen Steuerhinterziehung verurteilt wurde (die zwecks eines von ihm erlassenen Amnestiegesetzes automatisch in eine 1-jährige Strafe umgewandelt wurde), oder weil er sich ernsthaft Sorgen um das Wohlergehen seines Landes macht, sei dahin gestellt.

Aber wenn man den Werdegang von Berlusconi  betrachtet, wird man nicht umhin kommen sich zu fragen, warum ein Mann, dem indirekt eine Verbindung zur Mafia nachgewiesen und der mehrfach rechtskräftig wegen verschiedenster Vergehen verurteilt wurde, überhaupt noch für das höchst Amt eines demokratischen Staates kandidieren darf?

Diese Frage wird auch nicht durch einen Blick ins sein Geburtsbild beantwortet, aber dass die Themen Reichtum, Staat und undurchsichtige Aktivitäten eine Rolle in seinem Leben spielen, zeigt sich sehr wohl.

Wir finden ein sehr genaues Quadrat zwischen Jupiter (Schütze-Haus 3), Saturn (Fische-Haus 6) und Neptun (Jungfrau – Haus 12). Auch der Mond in den Fischen reiht sich da noch ein. Jupiter-Saturn Verbindungen werden ja generell gerne als Königskonstellation gedeutet, das Quadrat zwischen beiden ist ein Hinweis auf die Schwierigkeiten und den Widerstand (zB über die Justiz), denen Berlusconi dabei immer wieder begegnet ist. Auch kann man davon ausgehen, dass er durchaus zur Kategorie derer gehört, die sich ihren Reichtum hart erarbeitet haben.

Wenn gleich die Neptun-Verbindung wie auch die Stellung von Mond und Saturn in den Fischen darauf hindeuten, dass viele seiner Aktivitäten einen anderen Hintergrund haben, als das was er gerne in der Öffentlichkeit präsentiert.

Waage-Sonne und Waage-Merkur helfen ihm dabei, immer auch ein wenig unfassbar zu bleiben, trotz aller Realitäten und Widersprüche eben nicht genug Kanten anbietet, an denen sich seine Gegner festbeißen könnten. Medien und Öffentlichkeit sind auch die Bereiche, in denen er durch populistische Sprüche und Versprechungen immer wieder punkten kann, zumindest bei denen, die in ihm auch den harten Arbeiter sehen wollen, der sich für das Wohl seines Landes engagiert.

Und bisher konnten ihm all die Urteile, all die Gerichtsverfahren und Skandale wenig bis nichts anhaben, Berlusconi fand immer wieder noch eine Hintertür, noch einen Schachzug, mit dem er harte Konsequenzen für sich selbst verhindern konnte.

So wird er wohl auch diesmal frohgemut und voller Zuversicht davon ausgehen, dass Italien nur auf seine  Rückkehr gewartet hat. Und womöglich hat er damit nicht einmal Unrecht. Mitte Februar sind seine schwierigsten Transite erst mal Schnee von gestern. Sowohl die Uranus Opposition zu seiner Sonne (die zusammen mit dem Pluto-Quadrat 2011 seinen Rücktritt ausgelöst hat), wie auch die Opposition von Neptun zu seinem Jungfrau-Mars haben beide die Exaktheit überschritten und kehren auch nicht wieder. Lediglich das Quadrat von Pluto zu Merkur und einige Monate später die Opposition von Uranus werden neue Schwierigkeiten bringen.

Aber bis dahin könnte der Medienmogul ja schon genügend neue Gesetze auf den Weg gebracht haben, um ihn vor einer Haftstrafe oder anderen Konsequenzen endgültig zu bewahren. Und für ein bisschen Bunga Bunga zwischen den anstrengenden Regierungsgeschäften wird sich auch immer Zeit finden. Forza Italia also, auf ein Neues.


Titelbild: Ricardo Stuckert/PR (Agência Brasil [1]) via Wikimedia Commons

  • Keine Kommentare gefunden
Bitte erst einloggen, um die Kommentarfunktion freizuschalten.
Sonntag, 22. September 2019

Suche

Transite

Sonntag, 22. September;
15:52 Uhr
Mond # Saturn
Sonntag, 22. September;
16:24 Uhr
Mond # Jupiter
Sonntag, 22. September;
17:30 Uhr
Mond Sxt Uranus
Sonntag, 22. September;
18:18 Uhr
Merkur Qua Saturn
Sonntag, 22. September;
23:11 Uhr
Mond // Node
Montag, 23. September;
01:30 Uhr
Mond Qua Venus
Montag, 23. September;
01:42 Uhr
Merkur Qua Node

Translate

dedanlenfritptessv

Sponsoring

sponsoring

Mit eurem Sponsoring helft ihr uns, auch nach 6 Jahren mit Loop! weiter hochwertige astrologische Information möglichst kostenlos zur Verfügung zu stellen. Wer unsere Arbeit mit einem Betrag seiner Wahl unterstützen möchte, kann das einfach und sicher per Klick auf den Button oben tun. Der Direktlink lautet: PayPal.Me LoopAstro. Herzlichen Dank! 

Login

Loop! verwendet Cookies, Google Analytics sowie einige Social Media Buttons. Um Ihre Privatsphäre zu schützen, benutzen wir als Like & Share Buttons nur Plugins, die ein höchstmögliches Maß an Datensicherheit bieten. Mit einem Klick auf den nebenstehenden OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies und der Datenverarbeitung zu, die in unserer Datenschutzerklärung (Direktlink unten auf jeder Seite) nach der neuen EU-DSGVO ausführlich erklärt ist.
Weitere Informationen Ok Ablehnen