Loop!

News

Astro-Talk mit 3nach9

Wer am Freitag, kurz vor dem Eintritt der Sonne ins Zeichen Waage das zukünftig angesagte Socializing nicht im Real Life vollziehen kann oder will, hat ja auch die Möglichkeit sich in lockerer Runde mit Promis zu treffen. Zumindest in einer der freitäglichen Talkshows wie 3nach9. Gastgeber sind dort Judith Raake (Steinbock-Sonne mit Fische-Mond) und Giovanni di Lorenzo (Fische-Sonne und Fische-Mond). Schwer neptunischer Flair also, und die Gästeliste ist durchaus reichhaltig.

Da wäre zum Beispiel Til Schweiger. Schütze-Sonne am GZ mit einem Mond der zwischen Steinbock und Wassermann hängt. Davon vier Planeten im Steinbock, von denen Mars gerade die volle Uranus-Pluto Dröhnung bekommt.

Schweiger wird wohl seinen neuen Film „Schutzengel“ vorstellen. Den er diesmal zusammen mit seiner Tochter Luna gedreht hat.

Es geht, passend zum Transit über Mars, um Krieg und wie er Menschen verändert. Ob´s denn mit der Promotion an diesem Abend so richtig klappt, sei dahin gestellt. Zwar mag ihn das Trigon von T-Sonne zu Mond emotional bestärken, aber Venus Quadrat Neptun, Mars Quadrat Saturn und zulaufend auch Saturn Quadrat Mond, sind nun nicht wirkliche Freudenbringer. Vielleicht erleben wir ein kleines Streitgespräch mit Giovanni? Wobei Sonne am GZ mittelfristig immer noch ein Argument in der Hinterhand hat, dem man sich schwer entziehen kann.

 

Ein weiteres Schwergewicht ist Peter Maffay. Einer derjenigen, die bei allem Trubel um die eigene Person, nie den Blick für sich selbst verloren haben. Wen wundert’s, bei einer Sonne-Saturn Konjunktion in der Jungfrau. Die genaue Geburtszeit haben wir leider nicht, aber es würde wohl niemand wundern, wenn Maffay einen Waage-AC mit Venus-Neptun Konjunktion hätte. Was ihn dann zum zweiten mondigen Grenzgänger in der Runde machen würde (zwischen Skorpion und Schütze). Ähnlich wie Til Schweiger kommt aber auch er demnächst ins Kreuzfeuer von Uranus und Neptun. Um das mal positiv auszudrücken – mit dieser Mundananbindung an seine Venus-Neptun Konjunktion hat er die Möglichkeit als Künstler diesem Aspekt des Zeitgeists Gehör zu verschaffen. Gerade weil er auch persönlich betroffen ist, wirkt das dann meistens auch authentisch.
Im Gegensatz zu Schweiger hat er an diesem Abend eher betuliche und freundliche Auslösungen, also eher nicht „Asche sein“ sondern „heller Schein“.

Wer schon immer mal einen Vollblut-Löwen in Gesprächsaktion erleben wollte, hat auch dazu die Gelegenheit. Roger Willemsen, Honorar-Professor an der Humboldt Universität, Publizist und Moderator hat neben einer Sonne-Mars-Pluto-Venus Konjunktion im königlichen Zeichen, auch noch Jupiter im selbigen. Der Krebs-Mond schafft da einen feinen Ausgleich, Merkur in der Jungfrau gibt der Ausdruckstärke eine gewisse Stringenz. Die den Löwen oft zugesprochene Großzügigkeit zeigt sich bei Willemsen in seinem Engagement für zahlreiche soziale Projekte.  Bemerkenswert auch sein freiwilliger Rückzug aus dem prallen Medienleben unter der Neptun-Opposition zu seinem Löwe-Stellium. Man darf gespannt sein, was die Opposition zu Merkur noch mit sich bringt, die jetzt aktuell wird.

Weniger bekannt, aber nicht weniger interessant dürfte Jean Ziegler sein. Wie es sich für eine Sonne-Mars-Uranus Konjunktion im Widder gehört, streitet er gerne für eine gute Sache und legt sich auch mal mit politischen und wirtschaftlichen Größen an. Das hat ihm mittlerweile Schadenersatzforderungen in Millionenhöhe gebracht, aber auch jede Menge Aufmerksamkeit für sein Engagement. Von ihm mag man Geschichtenaus längst vergangenen Zeiten hören, zB als er einmal Che Guevaras Chauffeur wurde.

Wer von menschlichen Verhaltensweisen nicht mehr wissen will, findet dann vielleicht die Forschungen  von Julia Fischer interessant.

Als Krebs-Sonne mit Jungfrau-Mond bringt sie beste Voraussetzungen für ihr Fachgebiet der Kognitiven Ethologie mit. Einfach ausgedrückt – es geht um Tiere, in diesem Fall Affen und ihr Verhalten. Sie  verkörpert in der Runde den Krebs-Archetyp, neben Sonne auch noch besetzt mit Jupiter, Mars und Venus.

Eine gelungene Mischung also für alle Astro-Voyeure. Live wieder mal die Interaktionen verfolgen zwischen Löwe und Krebs, Fisch und Schütze, oder Jungfrau und Widder. Neben reichlich Information also auch reichlich Wissenszuwachs und mit den neu gewonnenen Einsichten kann man dann beruhigt in die Waage-Phase des Jahres starten.

Link zur 3nach9 Website

Die Daten von Til Schweiger stammen aus Manfred Gregors Starshoch2 Archiv

Titelbild: By Je-str (Own work) [CC-BY-SA-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons

  • Keine Kommentare gefunden
Bitte erst einloggen, um die Kommentarfunktion freizuschalten.
Mittwoch, 13. November 2019

Suche

Transite

Mittwoch, 13. November;
23:34 Uhr
Merkur Tri Neptun
Donnerstag, 14. November;
00:14 Uhr
Merkur Non Jupiter
Donnerstag, 14. November;
11:44 Uhr
Mond Non Uranus
Donnerstag, 14. November;
14:14 Uhr
Mond Qcx Merkur
Donnerstag, 14. November;
15:15 Uhr
Mond Opp Venus
Donnerstag, 14. November;
15:32 Uhr
Mond Qua Neptun
Donnerstag, 14. November;
16:27 Uhr
Mond Qcx Saturn

Translate

dedanlenfritptessv

Sponsoring

sponsoring

Mit eurem Sponsoring helft ihr uns, auch nach 6 Jahren mit Loop! weiter hochwertige astrologische Information möglichst kostenlos zur Verfügung zu stellen. Wer unsere Arbeit mit einem Betrag seiner Wahl unterstützen möchte, kann das einfach und sicher per Klick auf den Button oben tun. Der Direktlink lautet: PayPal.Me LoopAstro. Herzlichen Dank! 

Login

Loop! verwendet Cookies, Google Analytics sowie einige Social Media Buttons. Um Ihre Privatsphäre zu schützen, benutzen wir als Like & Share Buttons nur Plugins, die ein höchstmögliches Maß an Datensicherheit bieten. Mit einem Klick auf den nebenstehenden OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies und der Datenverarbeitung zu, die in unserer Datenschutzerklärung (Direktlink unten auf jeder Seite) nach der neuen EU-DSGVO ausführlich erklärt ist.
Weitere Informationen Ok Ablehnen