Loop!

News

Middelhoff: Ausser Spesen nichts gewesen

Als Thomas Middelhoff im November 1998 Vorsitzender von Bertelsmann wurde, galt die Stier-Sonne als das Aushängeschild einer kommenden Manager-Generation. Heute, sechzehn Jahre später, ist Middelhoff zu einer 3-jährigen Gefängnisstrafe ohne Bewährung verurteilt worden. Wegen Untreue und Steuerhinterziehung (Link zu SPON).

Begonnen hatte Middelhoffs Abstieg am 12. Juni 2009. Fünf Jahre zuvor hatte er die Führung der Karstadt-Quelle AG übernommen, damals unter einem Pluto-Pluto Trigon, dass ihm vermutlich ein Gefühl von unbeschränkter Machtfülle gab. Allerdings stand dieser Pluto auch im Quincunx zu seiner eigenen Radix-Sonne, zu dem zeigten sich neben einem Quadrat von Uranus zu Mars und einem Quadrat von Saturn zu Venus, noch andere, schwierige Aspekte. Aber wesentlich nachhaltiger wirkte sich das Transit-Quadrat von Neptun zu seiner Sonne zwischen 2006 und 2007 aus. Allein die Umbenennung in Arcandor trägt die Handschrift Neptuns. Der Name ist ein Kunstprodukt aus dem Begriff Arc für Bogen, candor bedeutet glänzend und beinhaltet gleichzeitig das französische Wort für Gold (dor). Grandios also, um klarzumachen, dass unter dieser Überschrift nur goldene Zeiten heran brechen können.

Allerdings hat Middelhoff da die Rechnung ohne den Wirt sprich Zeitgeist gemacht. Denn dem sind alle Namen Schall und Rauch, wenn sie inhaltlich nicht kompatibel zur aktuellen Zeitqualität sind. Und nimmt man den Vergleich zwischen der Namensbestätigung vom 10. Mai 2007 und dem Geburtsbild des Vorsitzenden Middelhoffs, dann zeigt sich wieder einmal, wie schwierig es ist, die energetische Spreu vom Weizen zu trennen. Denn einerseits steht Neptun an diesem Tag exakt im Trigon zu Middelhoffs Saturn, ein durchaus günstiger Aspekt, um etwas Altes zu beenden. Allerdings steht Neptun ebenso in Opposition zu seinem Radix-Pluto sowie im Quadrat zu seiner Sonne.

Und damit nicht genug, von der anderen Seite aus dem Löwen bewegt sich Saturn ebenfalls ins Quadrat zu Middelhoffs Sonne. Damit war schon klar, dass die Rolle des Managers keine glückliche sein würde. Aber zu allem Überfluss war auch die Umbenennung, die im Grunde ja einer Neugründung gleich kommen sollte, genau unter die selben schwierigen Sterne gefallen, denn auch mundan zeigt sich ein Quadrat von Neptun, Saturn und Sonne.

Hier macht sich also der Bock selbst zum Gärtner und so spiegeln sich seine eigenen Zeitqualitäten jetzt im Unternehmen. Beide sind auf Gedeih und Verderb miteinander verbunden, ein Aufschwung von Arcandor hätte so gesehen wohl auch Middelhoff wieder in die Erfolgszone gebracht. Aber es kommt anders – am 8. Juni 2009 meldet das Unternehmen Insolvenz an, drei Tage später, am 12. Juni  leitet die Staatsanwaltschaft Essen ein Ermittlungsverfahren gegen Middelhoff wegen Untreue ein. Denn wie sich herausstellte, war er Anteilseigner eines Immobilienfonds, an den Arcandor jedes Monat 23 Millionen € Miete bezahlte.

In der Folgezeit wurde der Manager von einer Klagewelle überrollt. Am 25. Juli 2014 musste Middelhoff schließlich einen Offenbarungseid leisten, exakt unter dem Quadrat von Neptun zu seinem Zwillings-Mars. Und heute die Verurteilung zu drei Jahren Gefängnis. Aufstieg und Fall eines Mannes, der im Prinzip wohl nicht all zuviel anders sprich falsch gemacht hat, als die meisten seiner Branchenkollegen, die heute noch in verantwortlichen Positionen sitzen. Alles hat eben seine Zeit, der Krug geht solange zum Brunnen bis er bricht, meint ein altes Sprichwort.

Meist verbunden mit einem schwierigen Neptun- oder Pluto-Transit, möchte man noch hinzufügen.

Titelbild: von World Economic Forum from Cologny, Switzerland (World Economic Forum Annual Meeting Davos 2007) [CC-BY-SA-2.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0)], via Wikimedia Commons

  • Keine Kommentare gefunden
Bitte erst einloggen, um die Kommentarfunktion freizuschalten.
Freitag, 22. Oktober 2021

Suche

Translate

dedanlenfritptessv

Sponsoring

sponsoring

Mit eurem Sponsoring helft ihr uns, auch nach 9 Jahren mit Loop! weiter hochwertige astrologische Information möglichst kostenlos zur Verfügung zu stellen. Wer unsere Arbeit mit einem Betrag seiner Wahl unterstützen möchte, kann das einfach und sicher per Klick auf den Button oben tun. Der Direktlink lautet: PayPal.Me LoopAstro. Herzlichen Dank! 

Login

Loop! verwendet Cookies, Google Analytics sowie einige Social Media Buttons. Um Ihre Privatsphäre zu schützen, benutzen wir als Like & Share Buttons nur Plugins, die ein höchstmögliches Maß an Datensicherheit bieten. Mit einem Klick auf den nebenstehenden OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies und der Datenverarbeitung zu, die in unserer Datenschutzerklärung (Direktlink unten auf jeder Seite) nach der neuen EU-DSGVO ausführlich erklärt ist.
Weitere Informationen Ok Ablehnen