Loop!

News

Die Frau mit dem Luft-Trigon

kamala"Here’s the thing: every office I’ve run for I was the first to win. First person of color. First woman. First woman of color. Every time." (Kamala Harris, Widdermond in 11).

Sie war nie leise. Einen doppelten Jupiter/Pluto, das dominanten Zeit-Signum, hat sie natürlich auch im Radix (sonst wäre sie nicht da, wo sie jetzt ist). Nur sieht man das nicht sofort. Saturn, Herr 8, steht in 9, und Herr 9, Uranus, in Konjunktion mit Pluto. Dass Kamala Harris trotz dieser knalligen Macht-Konstellation auf der Verhaltensebene (kommt immer über die Felder herein) viel lacht, sieht man ja. Das ist sie. Auch emotional Feuer.

Dass sie reden kann, hört man, dass Geschichte gemacht wird mit der ersten Vizepräsidentin, war sowieso klar. Drei Frauen hatten sich vor ihr für das Amt beworben, drei Frauen waren gescheitert. Aber wer ist Kamala Harris astrologisch? Ein Luft-Feuer-Typ erst mal, Sonne in der Waage, AC mit Nordknoten in den Zwillingen (mitten auf Trumps Sonne/Uranus, er hat wohl gespürt, dass sich da ein ähnliches Prinzip einmischte, nur viel geschmeidiger und intelligenter). Und dazu dieser Löwe-Mars in 3 (Ausdruck), über den sich nach der ersten energischen Rede die männlichen Kommentatoren so wunderten, als hätte ernsthaft keiner geahnt, dass Mrs. Vice President elect drei Sätze geradeaus sprechen kann. Was mehr über das andauernde, klemmende Gender-Theater sagt als über sie, wie sie souverän auf der Bühne stand.

I was raised to be an independent woman, not the victim of anything." (Kamala Harris, Lilith am DC)

01portrait

Kamala Harris ist 56 Jahre alt geworden und wirkt mental sehr jung. Sie hat eben das große Luft-Trigon (AC, Sonne und Wassermann-Saturn), das als Autopilot für sich schon immer läuft und läuft und weiterläuft, auch wenn sie selbst erschöpft ist. Bei Widder-Vollmond geboren, eine Sprinterin, kann sie nicht wirklich lang die Energie halten, aber immer sofort kurzfristig losspurten. Es sei denn, sie hat eine Vision, die sich auf Irdisches bezieht, Reales.

Der Stier-Jupiter verwurzelt sie dann. Aber aus 12 wird sie sich nicht sofort von ihm bewegen lassen. Sonst ist sie flink - kommunikativ, nach außen flexibel (innerlich aber mit einem kaum lösbaren, geistigen Biss), und manchmal den Tick zu schnell, in jeder Hinsicht. Angesichts ihres Tempos wird es Joe Biden schwer haben, im Takt zu bleiben. Nicht altersmäßig - er ist schlicht ein völlig anderer Typ. Und sie kennt es zu gut, sich durchbeißen zu müssen und fokussiert dann hart. Skorpion-Merkur kann das, aber den hat er ja auch und zusammen erzeugt das notfalls Doppelbiss. Dann gibt es bei ihr dann ja noch dieses schwierige, plaktische große Quadrat über den Zodiak in Fix-Zeichen. Löwe-Mars Opposition Wassermann-Saturn und Quadrat Skorpion-Neptun zur einen und das Quadrat zu Stier-Jupiter zur anderen Seite. Eine Macherin, die immer wieder blockiert wird. Von Anfang an gab es Mauern in ihrem Leben, und darum haben es jetzt, wo sie es schafft, diesen unbändigen Trotz und Ehrgeiz auf der höchstmöglichen Ebene zu kanalisieren, auch andere schwer mit ihr, wenn ihr Willen etwas fixiert. Sie ist nicht windschnittig, gar nicht - so munter sie sich auch geben mag.

Nein, es wird sicher kein Paradies mit der Senatorin und Staatsanwältin Kamala Harris (mit Venus/Pluto, was auch den Kleinstaat im Großstaat ausrufen kann). Denn wenn sie eins hat, dann Haltung, die Paradiese aus Prinzip schon verbietet, wo sie ihr nicht einsichtig sind. Sie wird also sicher auch nicht die ganze Welt mit einem Schlag verändern, aber unbedingt zeigen, was plutonische, marsische Energie, gekoppelt mit Luft, leistet, wenn sie ausgerichtet wird. Positiv und negativ, denn alles hat hier mindestens die berüchtigten zwei Seiten.

Für manche schwer zu ertragen ist vielleicht: Der Skorpion-Merkur in 5 hält hinter dem freundlichen und positiven Anstrich des Venusischen mental eisern an allem fest, was sein Konzept ist. Das hat man ihr wirklich schon krumm genommen, weil sie beispielsweise als Staatsanwältin Eltern von Schulschwänzern Gefängnis verordnete, um die Lässigkeits-Kette zu unterbrechen, an dem Punkt, wo das Elend der Verslummung manchmal anfängt. Was sie denkt, denkt sie, ist kaum beeinflussbar, sitzt dann wie in einer Box. Inhaltlich abhängig von ihrer Ethik. Oft mit radikalen Ideen (Klima), manchmal mit beinharten Bandagen auch für Einwanderer. Skorpion (speziell mit Jungfrau-Pluto, der zwischen Venus und Uranus im Haus 4 ihrer Herkunft steht) hat ja seine ganz eigenen Auffassungen und Erfahrungen davon, wie man Trauma vermeiden kann oder Opferrollen - indem man sich selbst und andere früh zur Verantwortung erzieht. Denn Steinbock und Skorpion sind befreundet. Pluto braucht Saturn und wenn er den dazu einsetzt, wird es manchmal im Team mühevoll (für Dritte, die das hinnehmen müssen). Zu sich kann sie hart sein, zu anderen auch - aber an der Oberfläche sehr, sehr höflich und nett. Denn sie möchte alles wirklich gern fließend haben. Aber als Kind des 7. Prinzips ist sie eben auch eine Strategin. Man kann mit ihr gut sein, heißt es (die Waage), sie hört immer zu, heißt es auch. Ihr Herr 9 (3 ist ja Selbstausdruck, 9 Fremdausdruck, den man hört oder nicht) ist, wie gesagt, Uranus, der in 4 in Jungfrau sitzt. Sie merkt sich jedes Detail, trotz der Ungeduld. Das musste sie wohl auch, früher. 

Let’s speak the truth: People are protesting because Black people have been treated as less than human in America." (Kamala Harris, Saturn im Wassermann, Konjunktion mit Fische-MC)

kamalaharrisSie kann schwer nachgeben. Viel ist da Schwarz und Weiß. Ein Talent zum scharfen Beurteilen bringt sie aber immer mit. Und als typischer Widder-Mond in 11 ist Kamala Harris auch eine chronisch autonome Neu-Beginnerin. Emotional absolut selbstbestimmt, kann es nicht ertragen, erstickt zu werden. Sie nimmt Challenges sportlich, als Wettkampf. Als Tochter einer Tamilin und eines Jamaikaners (beide hoch intelligente Akademiker - auch hier trifft man ja leicht auf Klischees) war sie für das Thema Fremdheit gut ausgerüstet und für dessen Herausforderungen auch. Jupiter im Stier in 12 zeigt, wie sensibel sie unterschwellige Vorurteile wahrnimmt, die sie immer mitlaufen spürt - die Art, wie sie sich manifestieren in der Wirklichkeit.

Sonne und Merkur in 5 sagen: Hier bin ich. Genau so. Und: Ich habe (mentale) Kraft. Sie wurde ja auf Einsatz dieser Vital-Energie geeicht, in einer Umgebung, für die nicht nur Schwarz ein Stigma bedeutete. Vermutlich musste sie lernen, die vielen, vielen ihr mitgegebenen Yang-Anteile in der Zeichenanlage irdisch weiblich zu realisieren, wie es erwartet wurde. Mit Neptun Spitze 6 konnte sie sich auch durch Anpassung tarnen, die aber nie zu weit gehen durfte, um sich und ihre Kraft nicht völlig auf unterster Schiene verbrauchen zu lassen. Um sie selbst zu bleiben. Das ist ihr wichtig. Als eine Tochter von People of Color, als Frau, als jemand, der tiefer blickt, als man es von ihm erwartete. Nicht umsonst gefürchtet später als Staatsanwältin (Merkur im Skorpion ist ein problematischer Bohrer). Aber vielleicht wird man nur so in vielem die erste Frau. Eine Art lebendiger Pilotversuch für die Gleichheit. Jetzt wieder.

My mother would look at me and she’d say, ‘Kamala, you may be the first to do many things, but make sure you are not the last.’ That’s why breaking those barriers is worth it. As much as anything else, it is also to create that path for those who will come after us." (Kamala Harris, Venus/Uranus/Pluto in 4 Jungfrau)

Ihr Mann, Douglas Emhoff, Anwalt, ist genau eine Woche vor ihr geboren. Er kann ihre Energie mittragen, denn er hat selbst genug. Dass man ihr vorwirft, Karrieristin zu sein, ist astrologisch nicht wirklich richtig: Saturn aus 9 am MC sagt ja, dass es Sinn machen muss für sie, nach oben zu kommen. Sie ist wählerisch (Luft mit plutonischen Anteilen) und nimmt beileibe nicht alles mit. Unter Obama sollte Harris schon Ministerin werden, sie wollte aber nicht. Und wenn eine wie sie nicht will, wird sie auch keiner überzeugen. Partout nicht. 

bidenharrisDie ganze Konzentration auf Ziel und Zweck dient hier ja nicht ihrem Ego, sondern Saturn trasportiert die harten Erlebnisse einer Person mit Erbe existenzieller Erfahrung aus 8 (Steinbock) hier bei ihr in den Wassermann. Mit radikalen, ausgleichenden Ideen, die herrschende Extreme irgendwann neu austarieren. Venus/Pluto/Uranus in 4, die Passionen und auch die Folgen der Wunden, die sie bei ihrem Feldzug Leben so mitnahm, lebt sie eher zuhause aus. Da leistet sie Dienst, geht in Service. Herr 1 Merkur in 5 Skorpion mit Sonne will aber insgesamt nach draußen dominant intellektuell bis positiv wirken. Das ist sie auch. Ihr Combin (rechts) mit Joe Biden, dem President elect, ist durchgängig eins starker Bezogenheit auf einander, obwohl sie sich erst zusammenraufen mussten.

Der Waage-Mars in 1, der geistig aggressiv sein kann, aber Balance will, zeigt einiges an gemeinsamer Durchsetzung. Am 5. November haben sie zusammen Combin-Geburtstag. Ausgerechnet. Das war dann ein schönes Wahl-Geschenk. Nach einigen Missverständnissen vorher hatten sie sich offenbar als Umsetzer zusammengefunden. 7 Faktoren in den Mundan-Zeichen aus dem Begegnungsbereich vorn. Waage und Skorpion sprechen ja durchaus für starke Öffentlichkeits- und Begegnungs-Orientierung - sie bieten zusammen ein neues Leitbild. Wobei der Neptun zwischen Mond und Venus schon die Paradies-Vorstellungen transportiert, die spontan bei vielen aufkamen, aus Erleichterung darüber, dass Trumps Unberechenbarkeit von irgendetwas anderem abgelöst werden könnten. Wenn alles gut geht. Was noch gar nicht sicher ist.

Neptun kann eben auch trügerisch sein. Er bringt selten alles durch, was er auf der Erde verspricht, ähnlich wie Jupiter. Hier gibt es eben zu viele Ecken und Kanten mit allen Reibungsverlusten gegenüber der fantastischen Ahnung einer Erlösung. Realtiät wird folgen und gibt den Tritt vor. Für eine wie Kamala Harris mag das schwer zu akzeptieren sein. Denn sie will steuern und muss es auch. Aber es ist nach innen und außen immer auch eine der größten Fallen, dass mit Jupiter in 10 dazu gemeinsam zuviel schon wahr scheint, durch bloßes Dasein, was sich dann schlecht halten lässt. Im Transit steht jetzt Jupiter/Pluto über ihrem gemeinsamen Uranus, in der Opposition. Jupiter/Uranus ist allerdings auch: Rettung in letzter Sekunde. Denn Aufgeben ist für Kamala Harris nie eine Option.

I'm the daughter of a mother who broke down all kind of barriers." (Kamala Harris, Mond Opposition Sonne)

Für Biden ist das ähnlich, wenn er auch lunar durch Frustrations-Erlebnisse emotional viel korrumpierbarer ist. Zusammen geht es ihm oft besser. Da sind sie dann noch einmal zielorientierter, deutlich verbindlich, loyal, prinzipientreu und immer auf Feedback angewiesen. Skorpionisch, unter Bidens Signum und ihrem ihm folgenden Merkur. Wenn sie Pläne haben, suchen sie sich auch ihre Seilschaften zusammen, natürlich, das ist plutonisch und muss nicht destruktiv werden. Man konzentriert seine Essenzen. In der 8. Phase geht es ja um tiefe Wandlungen, die nötig sind. Dass Biden, in seinem immer irgendwie verdeckenden Stahlmantel des Skorpionischen und der schemenhaften Anmutung schwächerer Energie (aus dem vollen 12. Haus) im Grunde der Untergebene ist in dieser Konstellation, stimmt so wirklich nicht. Er ist im Combin als Herr 1 in 3, Merkur im Schützen, angezeigt. Zwar im Exil, aber in "seinem" Haus, auf seinem Feld. The Head und Impulsgeber (wenn auch rückläufig, also introvertiert). Sie als DC Fische, Neptun in 2, die Umsetzerin, die im Hintergrund das Konstrukt dieses Doppelamtes fließend, aber zwischen Mond und Venus energisch absichert. Sie lässt ihn, und er schafft die Perspektiven. Das war vielleicht mit das Überraschendste für mich, als ich dieses Horoskop der gemeinsamen Bindung im Amt sah. Biden gibt viel von der Vision vor, vielleicht wegen seines Schütze-AC mit Jupiter im Krebs erhöht in 8 im Radix. Wieder diese seelische stark wirkende Triebkraft.

kamala2Wie wir ja öfter schon geschrieben haben, ist Kamala Harris, die so plakativ bis proaktiv wirkt, auch sichtbar eine Hardlinerin. Politisch kann man sich mit ihr und über sie streiten, trotz der konventionell elegant balancierenden Waage-Oberfläche. Aber sie scheint fähig, sich zu relativieren. Chiron-Neptun im Wasser ist ein Aspekt, der durchlässig macht für das Leid anderer. Das hat sie mit Biden gemeinsam. Beide haben sie systemisch Traumata erlebt, nur dass sie sich geistig eher davon distanzieren kann. Er lebt emotionaler, im Sinne des Wasser-Elements. Sie ist nun deshalb wohl in vielerlei Hinsicht öffentlich schon als nächste Präsidentin gehandelt worden.

Das liegt an ihrer Ausstrahlung, der Konguenz, während er manchmal im Versuch, positiv zu sein, aufgesetzt wirkt. Wie wir schon anmerkten, erzeugen den Eindruck die 12. Haus-Planeten, die immer und überall Missverständnisse und negative Projektionen auf sich ziehen können. Harris bringt einfach eher den bossy Archetyp mit, draußen, der er in den Binnenstrukturen viel eher als sie sein kann. Pluto ist ja zwanghafter als die persönlicher aufgreifbaren Schnellläufer. Sie wird schlicht nicht als so zurückhaltend empfunden, wie Bidens Planetenstände im eher diffusen 12. Feld sich geben. Aber wenn sie der Zünder ist, ist er die Batterie, er schafft die tiefen Auseinandersetzungen, die sie sucht, und er hält seelisch die Kraft dafür aufrecht als emotionaler Marathonläufer. Allein könnte Kamala Harris das mit ihren vielen Sprints nicht.

Zumindest nicht astrologisch. Mit so großer Besetzung gemeinsam in Waage/Skorpion werden sie sich auch dizzen, gegenseitig wird extrem viel diskutiert werden, auch mal verbal aggressiv, wenn es sein muss. Aber letztlich passen sie gut zusammen - und man kann sicher sein, sie meinen meistens, was sie sagen, gerade jetzt, am Anfang. Auch wenn das Plutonische ganz und gar nicht davor gefeit ist, sich selbst etwas vorzumachen. Was von beider hohem Anspruch an sich selbst bleibt, wird man sehen, wenn ihre jeweiligen Fix-Betonungen unter Beschuss von Saturn und Jupiter kommen - in Quadraten und Oppositionen. Das zeigt sich als Druck oder Bürde. Absolut keine leichte Zeit, die sich da abzeichnet im Amt - wenn sie es antreten. Wie gesagt, noch sind die Ergebnisse störbar.

I just think it's so important not to take yourself too seriously." (Kamala Harris, Skorpion-Neptun in 6 Trigon Fische-Chiron in 10)

Skorpionisches hat ja immer Bezüge zum Erbe, in jeder Hinsicht. Das muss Kamala Harris schultern, wie sie es immer getan hat - genau wie Joe Biden, als Trumps schwierige Hinterlassenschaft. Sie mit viel Luft, er mit viel Wasser. Sie können natürlich der Nation und der Welt keinen Rosengarten versprechen, soviel ist klar. Das wissen sie wohl auch. Aber sie können das Mögliche tun, um ihre plutonischen Anteile "sauber" zu leben. Die Chancen sind da und sollten mit Verantwortungsgefühl genutzt werden. Beide bringen die Ausstattung dazu mit. Auch wenn Harris jetzt bald Saturn-Sonne erlebt, die Schwere der Verantwortung, im Quadrat, und danach Pluto-Sonne, Macht-Konflikte, Ohnmachtsgefühle, große Härten. Bleibt zu hoffen, dass diese schwierige Tendenz sich nicht durch größere, gewalttätige Zwischenfälle zeigt, wie nicht nur Jupiter/Pluto mit der Sonnenfinsternis zum Electoral College zumindest als Risiko für die ganze Phase bis zur Amtübernahme andeuten. Sondern auch Mars-Uranus zur Inauguration selbst. Die Möglichkeit von Attentats-Versuchen lässt sich für hohe politische Ämter sowieso nie ausschließen. Ob diese Risiken hier wirklich noch einmal verstärkt gegeben sind, wie es auf den ersten Blick scheint, werden wir demnächst gesondert in einem Hintergrund zu politischen Attentaten bei Loop! untersuchen.

So oder so, Kamala Harris ist eine starke Frau, nicht nur im Sinn von nur gesprochenen, aber dann doch nicht gelebten feministischen Kategorien. Wenn jemand das Amt und die Aufgaben, die es stellt, mit Fassung tragen kann, dann eine wie sie.

 

Bilder (bearbeitet): www.flickr.com/photos/22007612@N05/48571349961"  - Gage Skidmore - licensed under CC BY-SA 2.0

  • Keine Kommentare gefunden
Bitte erst einloggen, um die Kommentarfunktion freizuschalten.
Samstag, 5. Dezember 2020

Suche

Translate

dedanlenfritptessv

Sponsoring

sponsoring

Mit eurem Sponsoring helft ihr uns, auch nach 6 Jahren mit Loop! weiter hochwertige astrologische Information möglichst kostenlos zur Verfügung zu stellen. Wer unsere Arbeit mit einem Betrag seiner Wahl unterstützen möchte, kann das einfach und sicher per Klick auf den Button oben tun. Der Direktlink lautet: PayPal.Me LoopAstro. Herzlichen Dank! 

Login

Loop! verwendet Cookies, Google Analytics sowie einige Social Media Buttons. Um Ihre Privatsphäre zu schützen, benutzen wir als Like & Share Buttons nur Plugins, die ein höchstmögliches Maß an Datensicherheit bieten. Mit einem Klick auf den nebenstehenden OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies und der Datenverarbeitung zu, die in unserer Datenschutzerklärung (Direktlink unten auf jeder Seite) nach der neuen EU-DSGVO ausführlich erklärt ist.
Weitere Informationen Ok Ablehnen