Loop!

Buntes

Bachelor 2014: Ohne Haare - mit Charme

Der RTL-Bachelor ist wieder los. Er heißt Christian Tews, hat die Sonne im Löwen und wird astrologisch diagnostiziert von EVA-CHRISTIANE WETTERER:

Wieder einmal startet ein Mann im Scheinwerferlicht von RTL, um unter 22 Grazien die Liebe seines Lebens zu finden. Wir wissen aus Erfahrung mit Paul Jahnke und Jan Kralitschka (dessen Ersatzmann Tews war), dass das kein leichtes Unterfangen wird.

Christian Tews ist der Bachelor 2014, er sieht aus wie das Double von André Agassi, hat sein Hemd gern bis zum vierten Knopf aufgeknöpft und setzt ganz auf „Relaxation“. Die Staffel des leidenschaftlichen Hobbykochs wurde bereits Ende 2013 in Kapstadt gedreht, die Qual der Wahl des glatzköpfigen Sportökonoms ist also bereits Geschichte.

Tews Löwe Sonne mit (Steinbock oder Wasserman-) Vollmond spricht für Strahlkraft und Wärme. „Ich kam, sah und siegte“ ist der Kernsatz des Zeichens Löwe, dieser Typus weiß, wie er am besten wirkt und sonnt sich gern im Licht seiner eigenen Großzügigkeit. Bachelor Christians charmanter Waage Mars bekommt durch Lilith einen kleinen Thrill, der gut zu seiner Äußerung „Ich mag es, wenn ich um eine Frau kämpfen muss“, passt. Da fügt sich auch das Quadrat zum Merkur aufs Feinste, das fühlt sich nach Reibung an, die sonst nicht unbedingt die Paradedisziplin eines Waage Mars ist. Die Damen finden sich im inneren Suchbild seiner Zwillinge Venus, wer von den Ladys locker ist, hat gute Karten, allerdings wacht Gevatter Saturn als Grenzwächter darüber, dass es nicht zu flockig wird. Vielleicht kickt der 33-Jährige sich immer mal wieder selbst aus dem Spiel, was mit einem Quadrat zu Neptun durchaus möglich ist.

Christians Beziehungsvorbild sind seine Eltern, die bereits 39 Jahre lang verheiratet sind, vermutlich dürfen wir Mama und Papa auch kennenlernen, denn die Familien müssen ja - wir kennen dieses Format schließlich - die Wahl der Braut abnicken. Es wird also wieder gewohnt peinlich. Vielleicht mit einem kleinen Unterschied: Christian Tews scheint erkannt zu haben, dass außer Mallorca Jobs (siehe Paul Jahnke) und Kochwettbewerben (Jan Kralitschka) nichts wirklich Lebensveränderndes rausspringt bei der Sendung. Darum hat er rechtzeitig (vor der letzten Staffel, da war er ja schon am Bachelor Start) mit seinem Bruder einen „Relaxations Drink“ names „Tyme out“ erfunden und vertreibt den Stoff online. Seine Konstellationen zeigen den Produktkern so: Die nötige Spannung zeigt sich in Venus, Saturn, Uranus. Die Entspannung in der Trigon/Sextil-Verbindung von Venus, Neptun/Pluto. Er schreibt auf der Webseite von „Tyme out“ unter anderem: „Stress führt nachweislich zu einer geringeren sexuellen Performance...“. Och.

Je nachdem, wie clever und nett (Krebs Merkur) er sich präsentiert und mit den Damen charmiert, könnte genau das den Umsatz ankurbeln. Der „gesunde Lifestyledrink mit beruhigender Wirkung“, hilft hoffentlich seinem Erfinder, mit den „wahnsinnigen Herausforderungen“ des Lebens umzugehen. Dass der t-Uranus auf Tews Mars steht, bildet den aktuellen Stress ganz gut ab, doch Bindefreudigkeit zeigt das nicht. Ganz im Gegenteil. T-Saturn auf Uranus im Quinkunx zur Venus ergänzt das Bild. Die geradezu sehnsuchtsvolle Freiheitsliebe dieses Mannes soll saturnal eingetütet und verbindlich gemacht werden? Quinkunx gemäß wabert da manches, entschieden wird nichts.

Wir können uns also denken, was abgeht: Ein gutaussehender Typ checkt 22 Frauen, die alle eher auf eine RTL Karriere (siehe Georgina oder Melanie Müller), als auf den Mann fürs Leben hoffen. Sie lassen sich anbaggern und küssen, was mit Christians Waagemars durchaus charming werden kann. Für Biss oder klare Anmache sorgt Lilith, wenn allerdings die Damen diese Rolle übernehmen, dann wird es lustig. Es gibt ja jetzt bereits durch die Presse gestreute Gerüchte, dass Bachelor Chris eventuell lieber einem Mann eine Rose geben würde. Das soll uns nicht irritieren. Was wir sehen, ist eine große Seifenoper. Mehr nicht. Jetzt kann erst mal das Geschäft mit den Drinks angekurbelt werden, die Liebe wird zu rechten Zeit kommen. Und bleiben.

Mehr von Eva-Christiane Wetterer auf ihrer WEBSEITE und bei Loop!

Bilder: Titelbild - (c) RTL / Stefan Gregorowius und Gruppenbild - (c) RTL / Kass

  • Keine Kommentare gefunden
Bitte erst einloggen, um die Kommentarfunktion freizuschalten.
Donnerstag, 12. Dezember 2019

Suche

Transite

Donnerstag, 12. Dezember;
04:54 Uhr
Mond Qcx Saturn
Donnerstag, 12. Dezember;
06:12 Uhr
Vollmond auf 19?Zwilling51'
Donnerstag, 12. Dezember;
06:12 Uhr
Mond Opp Sonne
Donnerstag, 12. Dezember;
06:34 Uhr
Mond Qcx Venus
Donnerstag, 12. Dezember;
09:38 Uhr
Mond Qcx Pluto
Donnerstag, 12. Dezember;
13:36 Uhr
Mond # Saturn
Donnerstag, 12. Dezember;
14:27 Uhr
Mond Spt Uranus

Translate

dedanlenfritptessv

Sponsoring

sponsoring

Mit eurem Sponsoring helft ihr uns, auch nach 6 Jahren mit Loop! weiter hochwertige astrologische Information möglichst kostenlos zur Verfügung zu stellen. Wer unsere Arbeit mit einem Betrag seiner Wahl unterstützen möchte, kann das einfach und sicher per Klick auf den Button oben tun. Der Direktlink lautet: PayPal.Me LoopAstro. Herzlichen Dank! 

Login

Loop! verwendet Cookies, Google Analytics sowie einige Social Media Buttons. Um Ihre Privatsphäre zu schützen, benutzen wir als Like & Share Buttons nur Plugins, die ein höchstmögliches Maß an Datensicherheit bieten. Mit einem Klick auf den nebenstehenden OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies und der Datenverarbeitung zu, die in unserer Datenschutzerklärung (Direktlink unten auf jeder Seite) nach der neuen EU-DSGVO ausführlich erklärt ist.
Weitere Informationen Ok Ablehnen