Loop!

Buntes

Frau Riemann: Wenn Skorpion nicht will...

Wenn Pluto nicht will, dann will er nicht. Bei Katja Riemann scheint das manchmal genauso. In Interviews ist die Skorpion-Frau (5 Faktoren, inklusive Lilith) sowieso bei den Journalisten sehr beliebt, die selbst eigensinnig sind. Als Sparrings-Partnerin. Unter Saturn, der auf ihre Sonne zurückwandert, wurde ihr jetzt bei "Das!" vom NDR ein eben solcher Transit-Rollenspieler vorgesetzt. Hinnerk Baumgarten, aufrecht, moderierender Steinbock, und augenscheinlich der Fettnäpfchen-Treter per se für die Schauspielerin. Auch wenn er eigentlich nur die üblichen, dummen, aber höflichen, streng konstruierten Fragen stellte. Ihr war keine recht und sie führte ihren ausgelagerten Saturn ordentlich vor (VIDEO).

Leider entwickelt sich daraus aber gern mal ein Bumerang, denn am Ende outet man sich selbst genauso. Aber was geht das zwei Trotzige an, die mit ihren Sonnen die momentane Rezeption zwischen Pluto und Saturn hübsch live in bewegten Bildern darstellten. Skorpion wird maßstäblicher, Steinbock besessener. Heraus kommt ein Gesprächs-Desaster, wenn zudem synastrisch eine Mars- (ihrer) und Venus- (seine) Konjunktion im Schützen herrscht, vernebelt durch Mundan-Neptun. Verkehrte Welt und das ohne jedes Maß. Von allen Seiten sehen alle nur Mauern.

Anzunehmen deshalb, dass wir hier eines mythologischen Archetyps gewahr wurden. Gorgo und Eismann (Liz Greene). Ich habe keine Angst vor dir, lautete offenbar das jeweilige Motto. Sie spielte: Ich krieg dich, Dummi! Er: Ich erkläre dir jetzt mal, dass du ganz normal bist und nicht so besonders wie du glaubst, auch wenn du dich verhältst wie eine Idiotin. Und deshalb kriegst du mich auch nicht im Ansatz. Das muss man erst mal durchhalten. Anzunehmen weiter, dass Frau Riemann, die Eigensinnige, das Ganze eventuell für einen Flirt hielt. Pluto flirtet eben etwas dominanter und offensiver destruktiv, wenn er fast von Saturn überrollt wird. Denn Herrn Baumgartens Wassermann-Mars blockiert umgekehrt im Quadrat auch noch Riemanns Skorpion-Venus. Oh weh. Was für eine Veranstaltung!

Nun begab es sich ja, dass Katja Riemann eigentlich ihre neuen Filme bewerben wollte. Wie ihr der Fische-Mond-Moderator Hinnerk dann auch fast hilflos schwimmend erklärte, als sie selbst alle diesbezüglichen Fragen absolut doof, daneben und abwertbar fand. Das hörte sich im Schlagabtausch der Planeten-Anlagen dann ungefähr so an (frei übersetzt, zum Abgleich mit dem Video):

- Sie haben da also angeblich einen so tollen Film gemacht, Frau Pluto?

- Ja? Echt? Ok, wenn Sie meinen, Sie Weichei-Fische-Heinz! Wieder mal anständig geweint dabei?

- Ja. Über Ihre herausragende Frisur! Wo wir schon bei traurigen Erinnerungen sind - wie fanden Sie denn, unseren Einspieler über ihre einsame, stinkbürgerliche Stier-Mond-Jugend auf dem Dorf so?

- Total peinlich, mein lieber Herr Wichtig-Wichtig! Warum zwingt Ihr Sender eigentlich meine alten  Lehrer, über mich auszusagen? Typisch Erde. Alles stalken. Übergriffe, wo man hinschaut. Hauptsache Quoten! Sind Sie eigentlich stolz auf sowas? 

- Aber es muss einem doch nicht peinlich sein, wo man herkommt, Frau Zwangs-Neurotikerin...

- Mir schon. Ich bin nämlich ein schüchterner Mensch und total egolos mit Neptun in der Nähe meiner Sonne. Im Gegensatz zu dir, du Sondermodell mit deinem albernen, hilfsradikalen Wassermann-Mars. Da fragt man sich schon, ob du überhaupt einen Neptun hast... 

- Hahaha, klar! Aber sowas von egolos! Sie müssen sich für ihre Exil-Kindheit auf dem Land nicht gleich entschuldigen, Frau Macht-Problem!

- Ich entschuldige mich nicht, Herr Mega-Maßstäblich. Wollen Sie jetzt etwa hier den Kurs angeben? Dann merken Sie mal auf: Leg dich nie mit einer Skorpionin an. Auf die Knie, Pursche!

- Naja, meinetwegen. Ich würde mich jedenfalls ziemlich freuen, Frau Container-Denken, wenn über meine Kindheit mal ein Einspieler gemacht würde!

- Haha, kann ich mir vorstellen. Wird's aber nicht! Niemals! Dazu bist du viel zu unwichtig! Pluto hat in Der bewegte Mann mitgespielt. Nicht du. Saturn sitzt immer noch in seiner kleinen Regional-Sendung und geht grad unter. Wie hieß nochmal dieser Verein hier? Das Erste?

- Ja. Hups. Nein. Hm. Haben Sie eine Tochter? Zwingen Sie Sie auch, Schauspielerin zu werden?

- Nein, ja, was soll das? Was geht Sie das an. Jetzt fragen Sie gleich bestimmt, ob ich vor zehn Jahren mal Liedtexte geschrieben habe, und wovon der nächste handelt.

- Ja, wieso nicht? Musik wird doch heutzutage überall gebraucht, oder? 

- Mach dir mal einen Knoten in dein Taschentuch, Hinnerk, falls du immer noch denkst, aus dir wird was... 

Kurzum: Das war Liebe auf den ersten Blick. Und sehr ergötzlich für psychologische und astrologische Studien. Zum Beispiel in Sachen Composit, rechts oben das der beiden Kombattanten. Sonne Quadrat Saturn mit aktuellem Chiron drüber: Menschen suchen ihre Verletzungen. Am besten welche, die richtig wehtun. Liebe Fernsehanstalten, nur für die Zukunft - wenn ihr windschnittigere Interviews mit Sinngehalt über psychoanalytische Freiland-Versuche hinaus benötigt, dann setzt besser keine Skorpion-Sonne unter Saturn-Transit mit einer Steinbock-Sonne unter Pluto-Zulauf auf's Gesprächs-Programm. Aber falls ihr genau diesen Aufstand wollen solltet, sorgt wenigstens dafür, dass nicht gerade Neptun ihren heftigen Venus-Mars-Aspekt in der Synastrie transitiert. Sonst könnte das Inhaltliche völlig aus dem Ruder laufen und zwei einfach nur vor den Kameras erforschen, ob sie sich nun eigentlich mögen oder auf den Tod nicht ausstehen können. Denn selbst das kommt dann an's ehrliche Promi-Boxen der Privat-Sender nicht richtig heran... 


 

  • Keine Kommentare gefunden
Bitte erst einloggen, um die Kommentarfunktion freizuschalten.
Sonntag, 21. Juli 2019

Suche

Transite

Sonntag, 21. Juli;
14:33 Uhr
Sonne Kon Merkur
Sonntag, 21. Juli;
19:17 Uhr
Mond Sxt Pluto
Sonntag, 21. Juli;
20:19 Uhr
Mond Tri Venus
Montag, 22. Juli;
04:09 Uhr
Jupiter // Saturn
Montag, 22. Juli;
04:50 Uhr
Mond Non Uranus
Montag, 22. Juli;
07:07 Uhr
Mond // Neptun
Montag, 22. Juli;
07:26 Uhr
Venus # Saturn

Translate

dedanlenfritptessv

Sponsoring

sponsoring

Mit eurem Sponsoring helft ihr uns, auch nach 6 Jahren mit Loop! weiter hochwertige astrologische Information möglichst kostenlos zur Verfügung zu stellen. Wer unsere Arbeit mit einem Betrag seiner Wahl unterstützen möchte, kann das einfach und sicher per Klick auf den Button oben tun. Der Direktlink lautet: PayPal.Me LoopAstro. Herzlichen Dank! 

Login

Loop! verwendet Cookies, Google Analytics sowie einige Social Media Buttons. Um Ihre Privatsphäre zu schützen, benutzen wir als Like & Share Buttons nur Plugins, die ein höchstmögliches Maß an Datensicherheit bieten. Mit einem Klick auf den nebenstehenden OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies und der Datenverarbeitung zu, die in unserer Datenschutzerklärung (Direktlink unten auf jeder Seite) nach der neuen EU-DSGVO ausführlich erklärt ist.
Weitere Informationen Ok Ablehnen