Der Loop! Start: Alle neuen Artikel auf einen Blick

Eine Astro Uhr, die man im Alltag mitlaufen lässt, bringt fast immer Punktlandungen. Symbolisch bildet sie ja exakt von Minute zu Minute die Planeten-Themen ab, die der Moment so auslöst. Neues Beispiel: Die Taufe des kleinen Prinzen Oscar von Schweden heute (links Screenshot). Als Ereignis mit einem Erd-AC (Jungfrau) und dessen Herrn im Stier schon sehr easy, routiniert und ruhig angelegt, wurde ...
Am Donnerstag gegen Mittag wird sich ein weiterer Energieträger der gegenwärtigen Zeitgeist-Spannung verabschieden – zum letzten Mal stehen aus unserer Erdsicht die beiden Königs-Planeten Jupiter und Saturn im Quadrat zueinander. Das nächste große Zusammentreffen der beiden Planeten-Giganten findet dann am 21. Dezember 2020 statt. Zuvor aber wird es in jenem Jahr eine große Konjunktion zwischen Ma...
Das traf sich ja hervorragend und sah schwer nach Inszenierung aus: Wenn ein etwas propagandistischer, hinterer Waage-Uranus im engen Quadrat jemandem mit einer späten Steinbock-Sonne begegnet, kann einiges in Scherben gehen. Auch darum knallte es zwischen Zentralrat der Muslime und AfD heute auch schnell, simpel und heftig. Frau Frauke Petry packte nämlich erst mal ihren Mars-Pluto aus (Widder-Wa...
Wie sehr der anstehende, wirklich konflikthafte Schütze-Vollmond mit der engen Mars-Belagerung Menschen zusetzt, zeigt  sich an Matthias Reim. In das Geburts-Horoskop des Schützen mit Skorpion-AC griff diese drohende Spannung schon im Anlauf wie ein Zahnrädchen ein. Weil Sonne zum Herrn seines aufsteigenden Zeichens ohnehin im Quadrat steht, hatte er immer mal wieder massive Probleme mit der Gesun...
Ja, die Freiheit über den Wolken ist in der Kunst zwar grenzenlos (ein Uranus-Neptun-Thema). Aber nicht, wenn man da oben in einer Maschine sitzt. Denn die braucht auch Stabilität, Venus oder Saturn. Deshalb geht der Auf- und Erlöser Neptun ja oft mit dem astrologischen Problem der verlorenen "Geister-Flieger" eine so unglückliche Verbindung ein, gerade, wenn er wie jetzt ein Quadrat zu Saturn mac...
Unter Neptuns Nebelschleiern ist selbst das Spiel der Farben nicht mehr so eindeutig zu zuordnen, wie man das bisher gewohnt war. Schon gar nicht in der politischen Landschaft, da ist man ja mittlerweile schon einiges gewohnt. Aber das, was da letzten Sonntag über die österreichischen Fernsehschirme lief, war trotzdem bemerkenswert. Ein Duell zwischen Fisch und Ziegenfisch, zwischen Neptun und Sat...
Gibt es ein Leben nach der Lindenstraße? Ja, und das ist manchmal genau so verwirrend wie in der Serie: Mit seinem sonst doch sehr flexiblen Konjunktions-Aspekt Sonne-Venus in den Zwillingen konnte sich Christian Kahrmann, der für viele bis jetzt der kleine Benny Beimer blieb, zwar besser als manche andere Kinder-Stars auf das richtige Leben einstellen. Aber wenn Transite wirken, haut es auch eine...
Wenn man sich fast 45 Jahre intensiv mit Astrologie beschäftigt und dabei immer auf der Suche nach nachvollziehbaren Erklärungen für dieses Modell ist, dann erlebt man zwangsläufig Höhen und Tiefen. Denn manche Phänomene lassen sich zwar immer wieder beobachten, aber es findet sich einfach keine Erklärung dafür. Wobei es mir bei Erklärungen nicht wirklich darum geht, Astrologie „wissenschaftlich“ ...

Loop! Aktuell: Das Beste aus den letzten Wochen

  • 1
  • 2
  • 3
Astro-Logics X: Zeitströme (1) Immer wieder richten sich Leser mit dem Wunsch an uns, manche astro-logische Zusammenhänge doch einmal auch für Nicht-Astrologen verständlicher darzustellen. Für diejenigen, die den Hintergrund, vor dem wir hier das Weltgeschehen deuten, zwar inhaltlich nicht so gut kennen, die Aussagen und... Weiterlesen
Österreich: Jupiter kommt, Jupiter geht... Ja, gemeint ist das Kanzlerkarussell in der Alpenrepublik just zur Kehrtwende des Jupiter in diesen Tagen. Und Kehrtwende ist wohl auch das Stichwort für Werner Faymann, Ex-Bundeskanzler, der am 9. Mai von all seinen politischen Ämtern zurück getreten ist und innerhalb weniger Monate einen... Weiterlesen
Mars-Pluto: Der Amoklauf des Affen Wieder eine der eskalierenden Verstrickungen des Skorpionischen und seiner Traumata: In der Geschichte von Charla, Sandy, Travis und Mars-Pluto geht es um zwei Frauen, einen riesigen Menschen-Affen, der wie ein adoptiertes Baby aufgezogen wurde und dem sein Rang und vieles mehr dann zu Kopf... Weiterlesen
ESC 2016: Der Geist von Europa Eigentlich möchte man nach den letzten Ergebnissen für deutsche Beiträge beim Eurovision Song Contest (2013: Platz 21; 2014: Platz 18; 2015: Letzter) nichts mehr darüber schreiben. Obwohl das ganze Spektakel aus astrologischer Sicht immer wieder äußerst lehrreich ist, wenn man sich einmal die... Weiterlesen
Wie man mit Selfies Könige zerstört... Fast magisch wird Astrologie oft, wenn Transite über die große Zeit hinweg wirken, als würden die Protagonisten der Geschichte noch leben. Es begab sich letzte Woche, dass ein 24jähriger im Selfie-Wahn eine Fassade in Lissabon bestieg, um sich da mit dem versteinerten König Sebastian, dem Ersten,... Weiterlesen
Mond für Mond: Danke, Mutti! Alle Jahre wieder, weil es so schön ist, auch heute unsere kleine, textliche Loop-Party für das Lunare: Heute, am Muttertag, danken wir wie immer der lieben Mutter, dem Phänomen. Für all das Gute und für die Lernaufgaben, die sie uns geschenkt hat. Ob wir mit ihr einmal die Woche Kaffee trinken,... Weiterlesen
Kanada: Flammendes Inferno Als letzten Sonntag die ersten Meldungen über einen Waldbrand in der kanadischen Provinz Alberta, unweit der Stadt Fort McMurray, eintrafen, konnte sich niemand vorstellen, welche Katastrophe sich daraus entwickeln würde. Mittlerweile mussten über 100 000 Einwohner von Städten und Gemeinden... Weiterlesen
Die Brüder Unlustig: 2 Männer, eine Sonne Wenn in einem System zwei sehr ähnliche astrologische Prinzipien toben, bedeutet das oft, dass eins von beiden über kurz oder lang gehen muss, weil es sich nicht einbringen kann. So ist das auch in den nebligen Gegenden um Neptun und Konsorten: Eine Fische-Sonne unter Druck macht manchmal viel... Weiterlesen
Torino-Unglück: Der sterbende Stier Als ein ganzes Fußball-Team mit einem Stier im Wappen am 4. Mai 1949 ausgelöscht wird, steht ausgerechnet gerade Stier-Sonne, geladen von der so oft tragödischen Spitze 8, in einem engen Quadrat zum Löwe-Pluto. Symbolischer kann es nicht mehr werden, auch wenn dieser Aspekt in anderen Räumen... Weiterlesen
A-f-D: Atomkraft für Deutschland Nun hat die AfD also endlich auch ein nachlesbares Programm – die Wiedereinführung der Atomkraft in Deutschland ist dabei ein wichtiger Punkt. Wobei – Patriotismus hin oder her, denn schon im zweiten Satz seiner Eröffnungsrede zum Parteitag, machte der große Vorsitzende, Krebs-Sonne Jörg Meuthen,... Weiterlesen
Stichwahl - Österreich am Scheideweg Stefan Hofbauer, Astrologe und Psychologe aus Wien, hat bereits am 15. April in seinem Blog „Hofastro“ einen Artikel über die Wahl zum österreichischen Bundespräsidenten veröffentlicht. Den Hauptteil möchten wir hier nochmals vorstellen, da es ja nun am 22. Mai eine Stichwahl zwischen dem grünen... Weiterlesen
Fussball - jenseits von Zufall Vielleicht werden wir in naher Zukunft wieder Uhren haben,die nicht nur eindimensionale Messgeräte für die Quantität von Zeit sind, sondern uns einfach und verständlich auch die lebendige Qualität von Raum- und Eigen-Zeit aufzeigen. Dieses Zitat stammt aus einem Artikel von 2012 – Fussballzauber... Weiterlesen
Rückrunde für den "Glitzernden" "Jeder Mensch erfindet sich früher oder später eine Geschichte, die er für sein Leben hält." (Max Frisch, R-Merkur im Stier, aus: Mein Name sei Gantenbein, 1964) Man muss gar nicht allzu abergläubisch sein, damit einem dreimal im Jahr die Rückläufigkeits-Phasen des Merkur auffallen. Denn wir... Weiterlesen
Tschernobyl - 30 Jahre danach Als die erste Meldung über die Nachrichtenticker in der alten BRD lief, stand Pluto in weiten Teilen des Landes genau auf der lokalen AC-DC Achse. Knapp zwei Tage, nachdem die Sonne sich in der alljährlichen Oppositionsstellung zum skorpionischen Herrn eingefunden hatte. Zu diesem Zeitpunkt... Weiterlesen
Die Staats-Affäre: A little bit of Monica "Ich möchte, dass Sie mir zuhören. Ich sage das jetzt noch mal: Ich hatte keine sexuellen Beziehungen zu dieser Frau, Miss Lewinsky."  (William Jefferson Clinton, 1998).   So hört sich schlimmstenfalls ein Neptun auf Waage-AC unter Druck an. Mit einer beschönigenden Korrektur der Wahrheit als... Weiterlesen
Prince - manchmal schneit es im April... If I came back as a dolphin Would U listen 2 me then? Would U let me be your friend? Would U let me in? Prince Roger Nelson, Dolphins Nachrufe sind absolut nicht mein Ding. Vor allem, wenn man Menschen nicht persönlich kannte, besteht immer die Gefahr, dass man ihnen damit nicht gerecht wird.... Weiterlesen
Queen wird 90: Happy Birthday, Ma'am! Menschen wie sie stehen vielleicht irgendwann notwendig in Schulbüchern, nicht nur, wenn sie 90 werden. Oder der Skorpion-Saturn als Herr 1 am MC wird anders bestimmend. Tatsächlich ist die Queen (welche fragt keiner, denn es gibt nur diese eine, die das Label prägt) auch sonst astrologisch der... Weiterlesen
Liebeslied für ein viel zu stures Zeichen Stell dir vor, es ist Stier-Ingress und es regnet einfach weiter. Kann nicht sein, denn schon spielt Venus verrückt, in einer Welt voller Überfluss - Japan-Kirschen, Felsenbirnen, Watte-Wolken, all die Stimmen, das Gezwitscher, explodierendes Grün, was plötzlich anders duftet und schäumt und... Weiterlesen
Sonntag, 29. Mai 2016

Translate

German Danish Dutch English French Italian Portuguese Spanish Swedish

Suche

Login