Loop!

Wir über uns

Auf der Suche nach euren Ideen

IdeensucheVor einigen Tagen, (genau genommen beim großen Trigon von Sonne, Saturn und Uranus), hatte ich eine „Eingebung“. Es ging um das Schreiben für Loop!, wo sri + meta seit fast sieben Jahren täglich neue Artikel posten. Da ist es manchmal nicht mehr ganz so einfach, neue Themen zu finden, weil wir über vieles ja schon etwas geschrieben haben in den fast 2000 Artikeln, die es mittlerweile gibt.

Also was tun an solchen Tagen, wo man sich nicht sicher ist, ob die eigenen Ideen überhaupt für unsere Leserinnen und Leser interessant sind?

Die Antwort des Großen Trigons:

Frag sie doch einfach direkt…

Und genau das mache ich hiermit. Jeder der sich für Astrologie und alle damit verbundenen Themenbereiche (und da gehört wohl das gesamte Leben mit all seinen Variationen dazu…) wirklich interessiert, ist herzlich eingeladen, Vorschläge zu machen. Entweder als Kommentar bei LOOP direkt, oder auf unserer Facebook-Seite oder auch gerne per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Eure Vorschläge können sich auf aktuelle Nachrichten beziehen, aber auch auf generelle Themen und Inhalte, die man mittels astrologischer Symbolik vielleicht besser verstehen kann. Es dürfen durchaus Fragen von Skeptikern sein, oder auch Fragen über astrologische Grundlagen und Basics.
Ich würde im Moment selbst persönliche Fragen über eure eigene Lebenssituation zulassen, allerdings nur, wenn diese sich auf die Fragesteller selbst beziehen und sie damit einverstanden sind, dass wir ihre (astrologischen) Daten anonymisiert bei uns veröffentlichen.

Kurz gesagt, fürs Erste ist fast alles möglich…

Ich würde mir dann das Thema aussuchen, dass mich jeweils am meisten inspiriert und darüber einen kleinen Artikel veröffentlichen, möglichst noch am selben Tag. Themen, die häufiger von verschiedenen Seiten eingebracht werden, werde ich dann in den folgendenTagen ebenfalls berücksichtigen.

Wie gesagt, dass ist erst einmal nur eine Idee, ein Versuch, aber im Prinzip doch wieder ein echter Loop-Ping. Und wenn die Resonanz entsprechend ist, kann sich daraus durchaus etwas Dauerhaftes entwickeln.

Ich bin sehr gespannt auf eure Vorschläge und Fragen.

In diesem Sinne freu ich mich darauf

met@ (alias Hari L.)

  • Hallo Meta,

    Was mich bei LOOP am meisten interessiert, sind Artikel zu Ereignissen, Biografien mit Charaktereigenschaften und Lebensereignissen - also eigentlich klassische astrologische Techniken. Davon gibt es ja einen reichen Fundus im LOOP wie letzthin Michael Jackson.

    Daneben gilt mein Interesse verschiedenen astrologischen Techniken. Wie zB heliozentrische Sichtweise, Fixsterne, 3-dimensionale Sicht mit Paranatellonta usw. - Und speziell Zeitschlüssel (mein Astro-Freund nennt das liebevoll-abschätzig "Uhrmacher-Astrologie"). 1 Tag = 1 Jahr ist weitherum bekannt als Sekundär-Direktion (auch Sekundärprogression genannt, was ich bevorzuge). Es gibt aber noch andere Möglichkeiten wie 1 Tag = 1 Monat (Tertiärprogressionen I) oder 1 Monat = 1 Jahr (Tertiär II oder Minor in englisch). Besonders interessant finde ich den Zeitschlüssel 4 Minuten (Sonnenzeit) = 1 Jahr, schon in der Babylonischen Astrologie verwendet. Und den finde besser als die Primärdirektionen, welche die Eigenbewegung des Mondes und der Planeten nicht einbeziehen.

    Bei Lebensereignissen beziehe ich die alle ein. In 3 konzentrischen Kreisen, innen Radix, in der Mitte eine der Progressionen, aussen die Transite. Ich fand viele Übereinstimmungen.

    1 Tag = 1 Tag Transite
    1 Tag = 1 Monat Tertiär I - Progressionen
    1 Tag = 1 Jahr Sekundärprogressionen
    1 Monat = 1 Jahr Minor Progressions
    4 Minuten = 1 Jahr Primär-Progressionen (meine Bezeichnung, nicht allg. verwendet)

    Diese Zeitlupen finde ich auch aus philosophischer Sicht interessant. Was bedeutet es für unser Zeitempfinden?

    Es würde mich interessieren, was Deine Gedanken dazu sind oder ob Du vielleicht selbst darüber geforscht hast.

    Herzliche Grüsse
    René

    31.08.2018, 12:15
Bitte erst einloggen, um die Kommentarfunktion freizuschalten.

Montag, 24. September 2018

Transite

Dienstag, 25. September;
05:52 Uhr
Vollmond 1 59' Widder
Dienstag, 25. September;
15:19 Uhr
Merkur HQu Jupiter
Mittwoch, 26. September;
01:50 Uhr
Sonne Qua Saturn
Donnerstag, 27. September;
15:47 Uhr
Merkur HSx Venus
Freitag, 28. September;
01:34 Uhr
Sonne Tri Mars
Samstag, 29. September;
17:09 Uhr
Mars // Saturn
Sonntag, 30. September;
05:10 Uhr
Sonne HQu Jupiter

Sponsoring

sponsoring

Mit eurem Sponsoring helft ihr uns, auch nach 6 Jahren mit Loop! weiter hochwertige astrologische Information möglichst kostenlos zur Verfügung zu stellen. Wer unsere Arbeit mit einem Betrag seiner Wahl unterstützen möchte, kann das einfach und sicher per Klick auf den Button oben tun. Der Direktlink lautet: PayPal.Me LoopAstro. Herzlichen Dank! 

Translate

dedanlenfritptessv

Login

Loop! verwendet Cookies, Google Analytics sowie einige Social Media Buttons. Um Ihre Privatsphäre zu schützen, benutzen wir als Like & Share Buttons sogenannte Shariff-Plugins, die ein höchstmögliches Maß an Datensicherheit bieten, da sie vor jedem Liken/Teilen Ihre Einwilligung gesondert abfragen. Mit einem Klick auf den nebenstehenden OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies und der Datenverarbeitung zu, die in unserer Datenschutzerklärung (Direktlink unten auf jeder Seite) nach der neuen EU-DSGVO ausführlich erklärt ist.
Weitere Informationen Ok Ablehnen