Loop!

News

Speisung aller Armen?

tafelessen5Mahlzeiten, nur für Deutsche? Schon frappant, welche Trigger immer neu astrologisch auftauchen, wenn von den Auswüchsen der Panik vor Überfremdung die Rede ist - auch jetzt. Die "Tafel" in Essen gibt also ihre mildtätige Speisung der Armen neuerdings nur noch an deutsche Neukunden mit deutschem Personaldokument aus. Was man für einen Skandal halten kann, hat mit dem Gründungs-Horoskop dieser Initititiative zu tun. Auch dort finden wir den Aspekt Jupiter-Neptun als Basic in seiner negativen Form ( = Auslöschung des Fremden), der positiv immens viel Mitgefühl einbringen kann.

Grundsatz 4 [...] "Die Tafeln helfen allen Menschen, die der Hilfe bedürfen." (Webseite Tafel).

zeitundmeinungHier steht aber Jupiter (auch alles Exzentrische oder Fremde) in einem ablaufenden Spiegelpunkt über 0° Steinbock im Team mit Neptun + Merkur-Aspekten, was die versteckte, transpersonale Bedeutung des Vorgangs umschreibt.

Natürlich zeigt sich auch wieder Venus-Pluto, das genetische Erbe als druckvoller Maßstab. Diesmal durch eine massive Konjunktion mit Jupiter im Schützen und daher deutlicher Auslands-Problematik. Laut FAZ werden der Essener Tafel nun "Nazi-Praktiken" vorgeworfen. Was man irgendwie verstehen kann. Statt Brot für die Welt auszugeben, speisen die barmherzigen Schwestern, nein, der "Sozialdienst katholischer Frauen", die das Projekt 1995 gründeten, schließlich perspektivisch damit nur noch genetisch Verwandte. Der Hunger derer wird so gestillt, die den richtigen Ausweis haben.

Das ist erstmal weitgehend. Aber nicht für eine entgrenzte Merkur-Uranus-Neptun-Konjunktion im Steinbock, die auf dem Boden konservativer Werte fast technisch Wertigkeiten radikal wandeln kann, ohne es zu merken. Jetzt hat die Überflutungspanik (auch Jupiter-Neptun!) also selbst die Sanftmütigen erreicht. Venus-Pluto beschrieb immer schon eine ängstliche Blut-und-Boden-Mentalität von Clans, wo die enorme Wandlungskraft des Aspekts dann leicht eben nicht so positiv gelebt wird, wie es machbar ist. Sondern umgekehrt, als hohe Mauer. 

"Die Lebensmittelumverteilung soll gewährleisten, dass überschüssige Lebensmittel unserer Wohlstandsgesellschaft nicht weggeworfen werden, sondern bedürftigen Menschen zur Verfügung stehen können." (Selbstbeschreibung aus der Gründerzeit der Essener Tafel).

tafelessen2Das Horoskop der Gründung der Essener Tafel (links, Mittags-Positionen - nach dem Vorbild der Berliner Tafel) hat zum einen eindeutig den Erbarmens-Aspekt mit im Boot, durch Sonne-Neptun. Mars-Pluto Quadrat zeigt aber auch, dass man sich gegen Ambivalenzen (quadrate) gern zum verlängerten Arm des lieben Gottes macht. Hier drückt sich das dann offenbar so aus, dass es richtige und falsche Arme gibt. Plutos Unterscheidungen in seinen Konzepten drücken manchmal eben die Ethik weg. Das passiert unter harten Transiten von Uranus und Pluto über der Merkur-Position (mit neptunisch-uranischem Anhang). Was sicher nicht leicht für eine Organisation zu nehmen ist - aber mitmenschlich-gesellschaftlich das absolut falsche Zeichen gibt.

"Der Vorsitzende der Essener Tafel Jörg Sartor sagte der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung WAZ: „Wir wollen, dass auch die deutsche Oma weiter zu uns kommt.“ In den vergangenen zwei Jahren seien aber ältere Tafel-Nutzerinnen sowie alleinerziehende Mütter offenbar einem schleichenden Verdrängungsprozess zum Opfer gefallen." (FAZ heute)

Natürlich kann man nachvollziehen, dass es viel schwieriger wird, bei steigenden Flüchtlingszahlen (75 % der Bedürftigen seien letzthin Migranten gewesen) logistisch und finanziell den Ansturm zu bewältigen. Aber mit Merkur-Uranus-Neptun weiß eine Organisation eben auch, was sie tut, wenn sie ein solches Stop-Signal setzt. Man bedient rechte Positionen. Will man das nicht, wird man sich etwas anderes einfallen lassen müssen. Chiron-Chiron Opposition seit Langem macht vorstellbar, was für schmerzhafte Prozesse in der Initiative abgelaufen sein müssen. Aber der Wassermann-Mond des Projekts ist eher kühl, ein perspektivischer Denkfühler. Während die Spiegelung Steinbock-Schütze ja auch einen Jupiter-Uranus, den radikalen Größenwahn, wenn's schlecht kommt, schaffen kann. Dennoch: Es geht alles auch anders, gerade, wenn eine Initiative auch den Sonne-Neptun hat.

Bild (bearbeitet): Screenshot Tafel Essen Webseite

Dienstag, 19. Juni 2018

Suche

Transite

Dienstag, 19. Juni;
16:50 Uhr
Merkur Qui Uranus
Dienstag, 19. Juni;
21:42 Uhr
Merkur Tri Jupiter
Mittwoch, 20. Juni;
10:04 Uhr
Sonne AhQ Jupiter
Mittwoch, 20. Juni;
13:50 Uhr
Halbmond 29 04' Jungfrau
Donnerstag, 21. Juni;
05:58 Uhr
Merkur Tri Neptun
Donnerstag, 21. Juni;
12:07 Uhr
Sonne -> Krebs
Donnerstag, 21. Juni;
18:53 Uhr
Venus Opp Mars

Sponsoring

sponsoring

Mit eurem Sponsoring helft ihr uns, auch nach 6 Jahren mit Loop! weiter hochwertige astrologische Information möglichst kostenlos zur Verfügung zu stellen. Wer unsere Arbeit mit einem Betrag seiner Wahl unterstützen möchte, kann das einfach und sicher per Klick auf den Button oben tun. Der Direktlink lautet: PayPal.Me LoopAstro. Herzlichen Dank! 

Translate

dedanlenfritptessv

Login

Loop! verwendet Cookies, Google Analytics sowie einige Social Media Buttons. Um Ihre Privatsphäre zu schützen, benutzen wir als Like & Share Buttons sogenannte Shariff-Plugins, die ein höchstmögliches Maß an Datensicherheit bieten, da sie vor jedem Liken/Teilen Ihre Einwilligung gesondert abfragen. Mit einem Klick auf den nebenstehenden OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies und der Datenverarbeitung zu, die in unserer Datenschutzerklärung (Direktlink unten auf jeder Seite) nach der neuen EU-DSGVO ausführlich erklärt ist.
Weitere Informationen Ok Ablehnen