Loop!

News

Anschlag in Barcelona

BarcelonaTitel(aktualisiert Samstag 15:00) Am Donnerstag, kurz nach 17:00 Uhr MESZ, raste ein Mini-Van durch Barcelonas La Ramblas. Mittlerweile ist gesichert, dass auch dieser Anschlag ein Terrorakt ist. Passend dazu zeigt schon der erste Blick auf das Ereignis-Horoskop eine frappierende Ähnlichkeit zu dem letzten, ähnlichen Anschlag in London am 3.Juni dieses Jahres (London + Turin - die Auslösungen).

Auch da wurde Saturn durch den lokalen Aszendent aktiviert und es war ebenfalls Saturn, der letztes Jahr bei der Amokfahrt in Nizza (Die Lastwagen-Konfusion) exakt durch die lokalen Hauptachsen ausgelöst wurde, damals durch das MC.

Drei schreckliche Anschläge, fast identische Ausführungen.

Und jedes Mal steht Saturn exakt an einer de Hauptachsen…

DrissOukabirEiner der Hauptverdächtigen, der Marokkaner Driss Oukabir, wurde bereits am Donnerstag Abend festgenommen, ebenso wie ein weiterer Verdächtiger. Oukabir wurde am 13. Januar 1989 in Aghbala / Marokko geboren, Steinbock-Sonne im Quadrat zu einem Widder-Mars, der gerade von Uranus überlaufen wird.

Genaue Hintergründe sind noch nicht bekannt, für eine ausführliche Analyse ist es also noch zu früh. Sobald neue Fakten bekannt werden, werden wir diesen Artikel erweitern und ergänzen, heute Nacht aber gehört zu allererst unser Mitgefühl und unsere Anteilnahme den Opfern und ihren Angehörigen.

(Aktualisierung Samstag, 19.08. 14:50 Uhr)

Wie so oft bei solchen Anschlägen gibt es in den ersten Stunden und Tagen viele unbestätigte Gerüchte und wenig verlässliche Daten. Mittlerweile scheint sich aber der Verdacht zu erhärten, dass es sich hier wirklich um eine sogenannte Terrorzelle handelt, die eigentlich einen viel größeren und verheerenderen Anschlag geplant hatte.

Zu diesem Zweck hatten die Täter ein Haus in der Ortschaft Alcanar, ca. 200 km südlich von Barcelona gemietet und dort mehr als 20 Gaskanister gehortet, um daraus Bomben zu bauen. Gegen 23:20 Uhr in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag explodierte aber einer davon, 2 Menschen kamen ums Leben, sieben wurden verletzt.

ExplosionAlcanarDas Ereignischart der Explosion ist wieder einmal hochsignifikant – Uranus steht um 23:24 Uhr exakt am lokalen Aszendent, Pluto überläuft die Himmelsmitte um 23:31 Uhr und Venus steht am IC um 23:37 Uhr. Eingebunden ist auch Jupiter, der die Spitze des kleinen Quadrats zwischen Venus, Pluto und ihm selbst bildet. Dieses Quadrat wurde durch die Opposition von Venus zu Pluto am Dienstag aktiviert, den Abschluß bildete das Quadrat zwischen Venus und Jupiter am Donnerstag Vormittag.

In einer Art Kurzschlußreaktion scheinen sich Teile der Zelle dann entschlossen zu haben, zumindest kleinere Anschläge am selben Tag durchzuführen und hier zeigt sich dann auch, weshalb das angesprochene Quadrat so eine Bedeutung für den Anschlag hatte.

Denn einer der mutmaßlichen Fahrer des Amok-Vans heißt Moussa Oukabir, ist der Bruder des oben schon erwähnten Driss Oukabir und wurde am 13. Oktober 1999 in Ripoll geboren. Seine Waage-Sonne steht demnach auf 19° und wird von allen drei Planeten direkt ausgelöst.

MoussaOukabirDurch die Quadrate von Pluto und Venus, sowie der Konjunktion von Jupiter. Man kann sich das durchaus wie eine innere Explosion vorstellen, der Druck durch Pluto hat sich ja schon einige Monate aufgebaut, die Jupiter-Sonne Konjunktion gab es zum ersten Mal schon im Dezember 2016, ungefähr um den Zeitpunkt herum, als Anis Amri in Berlin mit einem LKW 12 Menschen tötete. Die zeitliche Nähe des Transits zu dem Anschlag lässt vermuten, dass dies eine Art Auslöser zumindest für Moussa Oukabir war, welcher bei der zweiten, rückläufigen Konjunktion im März in eine konkrete Planung mündete.

Aber auch die anderen Mitglieder der Zelle, die alle zusammen in der Nacht von Donnerstag auf Freitag von der Polizei in der Ortschaft Cambrils erschossen wurden, sind in dieses Quadrat eingebunden gewesen.

Im Moment fahndet die Polizei in Spanien nach einem weiteren Verdächtigen namens Younes Abouyaaqoub, der angeblich am 01. Januar 1995 geboren wurde. Da dies aber ein Datum ist, das häufig von „falschen Flüchtlingen“ als Geburtstag angeben wird, warten wir noch auf eine Bestätigung durch offizielle Stellen.

SpanienVerfassungInteressant in diesem Zusammenhang ist aber vielleicht noch das Horoskop von Spanien.

Denn häufig wird als Gründungschart der neuen Republik der 22. November 1975 angegeben, die Krönung von Juan Carlos (LINK). Dieses Chart zeigt aber beim jetzigen Anschlag keine prägnanten, zeitnahen Auslösungen. Nimmt aber dagegen die Unterzeichnung der Verfassung durch Juan Carlos bzw. ihr Inkrafttreten am 29. Dezember 1978, dann steht dort Pluto exakt auf 19°03 in der Waage und wurde demnach in das ausgelöste Quadrat zwischen Venus, Pluto und Jupiter eingebunden. Der Schütze-Mond Spaniens wird außerdem gerade von Saturn überlaufen und stand am Ereignis-AC des Anschlags, Spaniens Saturn selbst wird im Moment durch eine Neptun – Opposition aufgeweicht, was sich unter anderem ja auch in den unklaren politischen Verhältnissen zeigt.

(wird weiter aktualisiert sobald neue Informationen relevant werden)

Titelbild: von Siegfried Weisenburger (Selbst fotografiert) [CC BY-SA 3.0 de (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en)], via Wikimedia Commons

  • Keine Kommentare gefunden
Bitte erst einloggen, um die Kommentarfunktion freizuschalten.
Sonntag, 15. September 2019

Suche

Transite

Sonntag, 15. September;
21:01 Uhr
Mond # Venus
Sonntag, 15. September;
22:21 Uhr
Mond // Merkur
Montag, 16. September;
02:23 Uhr
Mond # Merkur
Montag, 16. September;
02:26 Uhr
Mond // Venus
Montag, 16. September;
02:34 Uhr
Merkur # Venus
Montag, 16. September;
04:29 Uhr
Mond Qua Saturn
Montag, 16. September;
06:41 Uhr
Mond Qua Node

Translate

dedanlenfritptessv

Sponsoring

sponsoring

Mit eurem Sponsoring helft ihr uns, auch nach 6 Jahren mit Loop! weiter hochwertige astrologische Information möglichst kostenlos zur Verfügung zu stellen. Wer unsere Arbeit mit einem Betrag seiner Wahl unterstützen möchte, kann das einfach und sicher per Klick auf den Button oben tun. Der Direktlink lautet: PayPal.Me LoopAstro. Herzlichen Dank! 

Login

Loop! verwendet Cookies, Google Analytics sowie einige Social Media Buttons. Um Ihre Privatsphäre zu schützen, benutzen wir als Like & Share Buttons nur Plugins, die ein höchstmögliches Maß an Datensicherheit bieten. Mit einem Klick auf den nebenstehenden OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies und der Datenverarbeitung zu, die in unserer Datenschutzerklärung (Direktlink unten auf jeder Seite) nach der neuen EU-DSGVO ausführlich erklärt ist.
Weitere Informationen Ok Ablehnen